UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → WENCH (US) – »A Tidy Sized Chunk«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  WENCH (US)-Rundling-Review: »A Tidy Sized Chunk«

Date:  15.09.1991 (created), 24.09.2010 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

13

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

WENCH (US) – A Tidy Sized Chunk

METALCORE/INTERCORD RECORD SERVICE

Zutiefst entsetzt war ich über die negativen Reaktionen verschiedener Magazine auf das WENCH-Vinyldebut. Das hat diese talentierte NY-Band nun wahrlich nicht verdient! Als ich diese Platzierungen sah, wollte ich es zunächst gar nicht glauben, denn die beiden Demos von WENCH fand ich total gut. Als ich dann sah, daß »A Tidy Sized Chunk« genau diese beiden Demos enthält, war mir klar, daß hier einige Herren gewaltig Tomaten auf den Ohren hatten.

Andererseits hat die Plattenfirma sich kräftig angestrengt, um solche Bewertungen zu begünstigen. Was soll man bei einer solchen oberschwachsinnigen Aufmachung auch schon erwarten? Da hat nun wirklich jede Band, und eine solch talentierte im besonderen, etwas besseres verdient! Außerdem hat man im Hause METALCORE das Kunststück fertiggebracht, daß auf Platte der Sound schlechter ist, als er auf den Demos war. Auch eine tolle Leistung, wenngleich nicht unbedingt nachahmenswert.

Trotzdem musikalisch zweifelohne eine geile Scheibe, die sich alle diejenigen unter Euch mal anhören sollten, die die Demos verpaßt haben. WENCH sind, mal schlicht gesagt, die bislang beste Frauenband im härteren Musikbereich und können sich mit ihrem Power Metal auch gegen einen ordentlichen Teil der männlichen Konkurrenz durchsetzen.

Endlich mal eine All-Girl-Band, die nicht auf die übliche ("körperbetonte" - you know what I mean) Tour versucht, Erfolg zu haben, sondern nur musikalisch überzeugen will, obgleich die fünf Girls von WENCH nicht gerade wie potentielle Kandidaten für die Wahl der "Miss Buschbohne" aussehen. Endlich mal eine Band, bei der man nicht schon am Spannungsgrad der Dessous die Körbchengröße ablesen kann, aber anscheinend hat man als All-Girl-Band in dieser Szene nur mit solchen Qualitäten eine Chance.

Wenn ich zu diesem Zeitpunkt noch beim Soundcheck im METAL HAMMER gewesen wäre, dann hätten WENCH 5 Punkte (nach METAL HAMMER-Bewertungssystem) von mir erhalten, denn ich finde die Scheibe total

gut 11


Stefan Glas

 
WENCH (US) im Überblick:
WENCH (US) – A Tidy Sized Chunk (Rundling-Review von 1991 aus Underground Empire 5)
WENCH (US) – Demo 1993 (Demo-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
WENCH (US) – Sumus quod sumus (Demo-Review von 1989 aus Underground Empire 1)
WENCH (US) – Underground Empire 3-Special (aus dem Jahr 1990)
WENCH (US) – ''US Metal Vol. 3''-Special (aus dem Jahr 1999)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here