UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → EVERSOR (I, Gabicce) – Â»Psychopathic Intention«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  EVERSOR (I, Gabicce)-Rundling-Review: »Psychopathic Intention«

Date:  15.09.1991 (created), 17.08.2010 (revisited), 17.08.2010 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

8


ZusĂ€tzlicher Kommentar: 

By the way - dem bandeigenen Label hatte die Combo ĂŒbrigens den Namen CIRCUS RECORDS verpaßt. Send in the clowns...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

EVERSOR (I, Gabicce) – Psychopathic Intention (7'')

Eigenlabel

Irgendwie mĂŒssen EVERSOR wohl die Kritik zu ihrer »The Cataclysm« in UNDERGROUND EMPIRE 3 gemocht haben, denn vor einiger Zeit erreichte mich eine Kopie ihrer neuen Single, die den schlichten Titel »Psychopatic Intention« trĂ€gt. Prinzipiell ist alles beim alten geblieben - Thrash, fast'n'easy - und genau wie schon auf »The Cataclysm« kommen die easy Parts am besten rĂŒber. Wirkt dann alles etwas kontrollierter und hirninspirierter. Der Rest rumpelt zwar schön, aber das kann eigentlich jeder. Wer sich also fĂŒr eine Single mit drei soliden Thrashsongs interessiert, die zwar keine Weltrevolution auslösen werden, aber auch nicht ĂŒbel anzuhören sind, der wende sich an:

ordentlich 8


Stefan Glas

 
EVERSOR (I, Gabicce) im Überblick:
EVERSOR (I, Gabicce) – Psychopathic Intention (Rundling)
EVERSOR (I, Gabicce) – The Cataclysm (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier