UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → CAPITOL PUNISHMENT – ¬ĽWhen Putsch Comes To Shove¬ę-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  CAPITOL PUNISHMENT-Rundling-Review: ¬ĽWhen Putsch Comes To Shove¬ę

Date:  15.09.1991 (created), 25.08.2010 (revisited), 10.03.2018 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

8

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

CAPITOL PUNISHMENT – When Putsch Comes To Shove

STAGEDIVE RECORDS/WE BITE RECORDS/SPV

Das runde Teil, was mir da in dezentem √Ątzgr√ľn entgegenblickt, ist die neue Scheibe von CAPITOL PUNISHMENT, die mittlerweile nach mehreren Ver√∂ffentlichungen eigentlich keine Unbekannten mehr sein sollten. Dementsprechend sollte sich mittlerweile rumgesprochen haben, da√ü CAPITOL PUNISHMENT eine typische Ami-Hardcore-Band sind. Eben typischer Sprech-Grunz-Gr√∂l-Gesang, typische "Ying-Yang-Gitarren", typische Wummerdrums, typische Speedparts, typische Breaks, typische etwas links orientierte Texte - nichts, was man nicht schon mal geh√∂rt h√§tte; typischer US-Hardcore, wie schon gesagt. Not bad at all, aber mich langweilt solche Musik aufgrund der mangelnden Abwechslung schon nach kurzer Zeit.

http://myspace.com/capitolpunishmentfresno

annehmbar 6


Stefan Glas

 
CAPITOL PUNISHMENT im √úberblick:
CAPITOL PUNISHMENT – Bulwarks Against Oppression (Rundling)
CAPITOL PUNISHMENT – When Putsch Comes To Shove (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser Coverk√ľnstler von Ausgabe 38 war Eric Philippe. Die zugeh√∂rige Homepage findet Ihr
Button: hier