UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 41 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → WHILE HEAVEN WEPT – »Vast Ocean Lachrymose«-Review last update: 27.11.2021, 23:56:11  

last Index next

WHILE HEAVEN WEPT – Vast Ocean Lachrymose

CRUZ DEL SUR MUSIC/AL!VE

Was zuletzt schon auf »Of Empires Forlorn« vor mittlerweile sechs Jahren vorexerziert wurde und Fans wie Kritiker gleichermaßen zu begeistern wußte, haben die Amis WHILE HEAVEN WEPT auf ihrem aktuellen Dreher noch üppiger, tiefschürfender und vor allem noch majestätischer anzubieten. Kaum eine andere Band versteht es dermaßen, unter die Haut zu gehen wie die Truppe rund um Tom Phillips, die ihren Doom in vorwiegend melancholischer, aber dennoch traumhaft schöner Atmosphäre zu kredenzen wissen. Dort wo andere Bands teilweise auf harsche Kargheit und Eiseskälte setzen, tauchen bei den Amis regelrecht lichtdurchflutete Passagen auf, die mitunter gar in die Nähe von Soundtrack-lastigen Momenten abdriften, ohne dabei jedoch dennoch den Anspruch auf Heftigkeit außen vor zu lassen. Dem Titel ihres aktuellen Albums werden die Herrschaften immerzu gerecht, denn »Vast Ocean Lachrymose« entführt den Zuhörer förmlich auf die See, und die ist, wie selbst Binnenländer wie meine Wenigkeit wissen, unberechenbar und kann auf der einen Seite mit rauher Schönheit beeindrucken, ist aber dennoch immerzu mit Vorsicht zu genießen, um nicht in ihre tiefen Abgründe hinuntergezogen zu werden.

Exakt da setzen die Amis an, denn schon nach kurzer Zeit wird man feststellen, in die "Abgründe" des Schaffens von WHILE HEAVEN WEPT geraten zu sein, auch wenn sich diese im Endeffekt als schlichtweg bezaubernd schön entpuppen. Schon der Einstieg ins Geschehen mit dem knapp sechszehnminütigen Monumentalepos ›The Futhest Shore‹ offenbart sinngemäß die herb-frische Seite der rauhen See, ehe es im Verlauf der Spielzeit von stürmisch, bis hin zu "windstill" zugeht und WHILE HEAVEN WEPT gewissermaßen die Zuhörerschaft im Sinne von "Zielhäfen" mit ihrem mannigfaltigen Klangbild anpeilen.

Doch selbst in den erhabensten, verträumtesten Momenten, die hier ans Tageslicht befördert werden, vergessen die Amis zu keiner Sekunde, darauf ihre Elegien mit amtlicher Metal-Seite auszustatten, so daß »Vast Ocean Lachrymose« in Summe zu einem Gesamtkunstwerk gediehen ist, mit dem WHILE HEAVEN WEPT nicht nur von ihrer Klientel erneut mit offenen Armen empfangen werden, sondern nun endlich und hochverdient auch weit darüber hinaus reüssieren werden können.

http://www.whileheavenwept.net/

super 15


Walter Scheurer

 
WHILE HEAVEN WEPT im Überblick:
WHILE HEAVEN WEPT – Lovesongs For The Forsaken (Re-Release-Review von 2011)
WHILE HEAVEN WEPT – Of Empires Forlorn (Rundling-Review von 2004)
WHILE HEAVEN WEPT – Suspended At Aphelion (Rundling-Review von 2014)
WHILE HEAVEN WEPT – Triumph:Tragedy:Transcendence - Live At The Hammer Of Doom Festival (Rundling-Review von 2010)
WHILE HEAVEN WEPT – Vast Ocean Lachrymose (Rundling-Review von 2009)
WHILE HEAVEN WEPT – ONLINE EMPIRE 19-"Living Underground"-Artikel
WHILE HEAVEN WEPT – News vom 28.06.2007
WHILE HEAVEN WEPT – News vom 01.10.2009
WHILE HEAVEN WEPT – News vom 17.09.2010
Playlist: WHILE HEAVEN WEPT-Album »Of Empires Forlorn« in "Jahrescharts 2003" auf Platz 8 von Walter Scheurer
Playlist: WHILE HEAVEN WEPT-Album »Suspended At Aphelion« in "Jahrescharts 2014" auf Platz 4 von Walter Scheurer
Playlist: WHILE HEAVEN WEPT-Album »Vast Oceans Lachrymose« in "Jahrescharts 2009" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: WHILE HEAVEN WEPT-Album »Vast Oceans Lachrymose« in "Jahrescharts 2009" auf Platz 3 von Walter Scheurer
andere Projekte des beteiligten Musikers Jim Hunter:
FINAL SIGN – News vom 29.06.2016
LORD VICAR – News vom 17.09.2008
OCTOBER 31 – Metal Massacre 31 (Rundling-Review von 2016)
OCTOBER 31 – News vom 09.11.1998
OCTOBER 31 – News vom 09.11.1998
OCTOBER 31 – News vom 30.04.1999
OCTOBER 31 – News vom 15.11.1999
OCTOBER 31 – News vom 15.11.1999
OCTOBER 31 – News vom 28.02.2000
OCTOBER 31 – News vom 28.02.2000
OCTOBER 31 – News vom 27.04.2001
OCTOBER 31 – News vom 27.04.2001
REVELATION (US, MD) – ONLINE EMPIRE 15-"Living Underground"-Artikel
REVELATION (US, MD) – News vom 12.04.2007
SPIRAL CASTLE – News vom 31.10.2019
TWISTED TOWER DIRE – Crest Of The Martyrs (Rundling-Review von 2003)
TWISTED TOWER DIRE – ONLINE EMPIRE 31-"Living Underground"-Artikel
TWISTED TOWER DIRE – News vom 02.12.2004
TWISTED TOWER DIRE – News vom 08.10.2006
TWISTED TOWER DIRE – News vom 08.10.2006
WALPYRGUS – News vom 22.05.2013
WALPYRGUS – News vom 22.08.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Scott Loose:
ARISE FROM THORNS – Before An Audience Of Stars (Rundling-Review von 2001)
AS THE SEA PARTS – News vom 30.10.2001
AS THE SEA PARTS – News vom 30.10.2001
BRAVE (US) – Lost In Retrospect (Rundling-Review von 2009)
BRAVE (US) – Monuments (Do It Yourself-Review von 2009)
BRAVE (US) – Searching For The Sun (Rundling-Review von 2002)
BRAVE (US) – News vom 10.09.2008
Playlist: BRAVE (US)-Album »Searching For The Sun« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 8 von Stefan Glas
STELLAR DEATH – News vom 01.02.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Tom Phillips:
SOLSTICE (GB, Huddersfield) – News vom 21.05.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Michelle Schrotz (geb. Loose):
ARISE FROM THORNS – Before An Audience Of Stars (Rundling-Review von 2001)
BRAVE (US) – Lost In Retrospect (Rundling-Review von 2009)
BRAVE (US) – Monuments (Do It Yourself-Review von 2009)
BRAVE (US) – Searching For The Sun (Rundling-Review von 2002)
BRAVE (US) – News vom 10.09.2008
Playlist: BRAVE (US)-Album »Searching For The Sun« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 8 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Trevor Schrotz:
ARISE FROM THORNS – Before An Audience Of Stars (Rundling-Review von 2001)
AS THE SEA PARTS – News vom 30.10.2001
BRAVE (US) – Lost In Retrospect (Rundling-Review von 2009)
BRAVE (US) – Monuments (Do It Yourself-Review von 2009)
BRAVE (US) – Searching For The Sun (Rundling-Review von 2002)
BRAVE (US) – News vom 10.09.2008
Playlist: BRAVE (US)-Album »Searching For The Sun« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 8 von Stefan Glas
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier