UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 40 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THE SEVENTH POWER – »Dominion & Power«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

THE SEVENTH POWER – Dominion & Power

RETROACTIVE RECORDS/MUSICBUYMAIL

Schön langsam droht selbst der geneigte Fan ein wenig den Überblick zu verlieren, wenn vom musikalischen Treiben des Herrn Bill Menchen die Rede ist. In THE SEVENTH POWER hat der Ami nämlich noch ein Eisen im Feuer, bei dem er seine Vorliebe für klassischen, traditionellen Heavy Metal auslebt. Auch wenn man stilistisch und von der Heftigkeit her durchaus eklatante Unterscheide zwischen all seinen Tätigkeitsbereichen ausmachen kann, bleibt zumindest was die Texte betrifft, eine klare und deutliche Linie zu erkennen. So dominiert auch bei THE SEVENTH POWER diesbezüglich seine persönliche Einstellung zum christlichen Glauben. Nicht zuletzt dadurch ist wohl auch verständlich, weshalb er auf Robert Sweet hinter dem Drumkit vertrauen kann.

Mit THE SEVENTH POWER hat Bill Heavy Metal im klassischen Sinne ohne Schnörkel anzubieten, weshalb man auf diesem Album auch jede Menge an Referenzen an Bands wie BLACK SABBATH, Ozzy oder DIO vernehmen kann. Speziell Großmeister Osbourne scheint es Bill Menchen schwer angetan zu haben, denn mitunter klingt seine Stimme auf »Dominion & Power« fast schon verdächtig nach dem "Madman" zur Spät-80er-Phase, was verdammt passend wirkt, schließlich trifft das ja auf die Musik selbst zu.

Zwar wird der gute Bill dafür nicht unbedingt einen Sonderpreis für neuartige Soundkreationen einheimsen, immerhin aber sollte er damit nun auch Fans weit über seine wohl doch eher limitierte Zielgruppe hinaus finden können.

http://www.theseventhpower.com/

gut 11


Walter Scheurer

 
THE SEVENTH POWER im Überblick:
THE SEVENTH POWER – Dominion & Power (Rundling-Review von 2009)
THE SEVENTH POWER – News vom 14.05.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers William "Bill" Paul Menchen:
FINAL AXE – Beyond Hell's Gate (Demo-Review von 1994)
HIS WITNESS – Kingdom Come (Rundling-Review von 2009)
Menchen – Red Rock (Rundling-Review von 2009)
Menchen – Red Rock (Rundling-Review von 2009)
Menchen – News vom 22.11.2008
TITANIC (US, NV) – Full Steam Ahead (Rundling-Review von 2008)
andere Projekte des beteiligten Musikers Rod Reasner:
FINAL AXE – Beyond Hell's Gate (Demo-Review von 1994)
andere Projekte des beteiligten Musikers Robert Sweet:
BLISSED – News vom 24.04.2002
BLISSED – News vom 15.09.2005
CLEANBREAK – News vom 21.03.2022
DBEALITY – News vom 02.02.2007
KING JAMES – News vom 28.01.2008
Menchen – Red Rock (Rundling-Review von 2009)
Menchen – Red Rock (Rundling-Review von 2009)
Menchen – News vom 22.11.2008
ROXX REGIME – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
ROXX REGIME – News vom 11.01.2008
STRYPER – Fallen (Rundling-Review von 2015)
STRYPER – Live At The Whisky (Rundling-Review von 2014)
STRYPER – Second Coming (Rundling-Review von 2013)
STRYPER – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
STRYPER – ONLINE EMPIRE 60-"Living Underground"-Artikel
STRYPER – News vom 11.04.1991
STRYPER – News vom 16.06.2003
STRYPER – News vom 07.09.2004
STRYPER – News vom 02.05.2005
STRYPER – News vom 07.08.2009
STRYPER – News vom 07.08.2009
STRYPER – News vom 31.08.2017
STRYPER – News vom 31.10.2017
STRYPER – News vom 02.08.2021
siehe auch: STRYPER-Aufkleber als Requisite im Film "Pain & Gain"
siehe auch: Schauspielerin trägt im Film "Roller Girl" ein STRYPER-Shirt
TITANIC (US, NV) – Full Steam Ahead (Rundling-Review von 2008)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here