UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → GIRE – »Hét madar«-Review last update: 18.04.2021, 21:54:52  

last Index next
GIRE-CD-Cover

GIRE

Hét madar

(1-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Zwischen GYRE und GIRE bestehen Parallelen und Unterschiede. Mal ganz abgesehen davon, daß sie sich nahezu den gleichen Bandnamen ausgesucht haben benutzen beide Band ihre Muttersprache. Die Unterschiede sind auf dem musikalischen Sektor zu suchen: Während die Düsseldorfer Combo, die wir in ONLINE EMPIRE 4 vorgestellt hatten, offensive, peppige Mucke macht sind die Ungarn völlig introvertiert, was nicht daran liegt, daß die CD soundtechnisch sehr undynamisch rüberkommt: Im Hintergrund spielt unterschwellig die Musik, die enorm an zugekifften Psychedelic der Siebziger erinnert und Sänger Tamas Rozsnyai schafft es auch nicht, aus sich herauszugehen, sondern intoniert nachdenklich irgendwelche stillen Gesänge in seinen Bart, die man nicht recht identifizieren kann. Daher kann man gewiß nicht sagen, daß GIRE uns aufgrund ihrer Lebhaftigkeit vom Hocker fetzen würden.

GIRE-Fanclub
PF. 149
H - 6901 Makó
Ungarn

http://www.gire.hu/

info@gire.hu

theatrumhun@netscape.net

HungaroBlubber


Stefan Glas

 
GIRE im Überblick:
GIRE – Hét madar (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Unser aktueller Coverkünstler ist Miguel Blanco. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier