UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → STEEL AGAINST STEEL – »Error medicorum«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  STEEL AGAINST STEEL-Demo-Review: »Error medicorum«

Date:  07.09.1991 (created), 25.07.2010 (revisited), 22.07.2011 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Allem Anschein nach begannen STEEL AGAINST STEEL wieder, Fahrt aufzunehmen, denn Insider behaupten, daß die beiden Demos vor »From Factory To History« deutlich besser gewesen sein sollen als das Vinyl. Doch ob die Holländer zu einer weiteren Steigerung fähig gewesen wären, konnten wir nicht feststellen, denn die Band löste sich 1993 auf, ohne weitere Studiodokumente zu hinterlassen. Gitarrist Eddo Pol und Bassist Werner Hoenders gründeten daraufhin eine Band namens WANG DANG SWEET BOOM TANG.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

STEEL AGAINST STEEL-Logo

Error medicorum

STEEL AGAINST STEEL-Bandphoto

Nach ihrer selbstfinanzierten »From Factory To History«-LP schieben uns die Holländer STEEL AGAINST STEEL ein 2-Song-Demo nach, von dem mir beide Songs besser gefallen als die ganze Platte. Man kann also zweifellos von einer prachtvollen Steigerung sprechen! Was man auf den beiden Songs echt vorzüglich im Griff hat, sind die Vocals, die super klingen und recht häufig in begeisternder Art und Weise zweistimmig eingesetzt werden. Wirklich hervorragend! Doch der instrumentale Part steht dem kaum nach - klasse Riffs und Soli, druckvolle Rhythmussektion, und auch mal ein paar ausgefallene Ideen.

›Medical Errata‹ und ›Modifying Statement‹, die beiden Songs, sind ziemlich eingängig geraten, woran bestimmt zu einem Großteil des ausgefeilten Vocals "Schuld" sind. Ein Tape, das Ihr Euch reinziehen solltet! Ach ja, besonders erwähnenswert wäre noch das saumäßig informative Begleitschreiben, das in Holländisch verfaßt ist. Echt klasse, Jungs!


Stefan Glas

 
STEEL AGAINST STEEL im Überblick:
STEEL AGAINST STEEL – Error medicorum (Demo-Review von 1991)
STEEL AGAINST STEEL – Error medicorum (Demo-Review von 1991)
STEEL AGAINST STEEL – From Factory To History (Rundling-Review von 1990)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier