UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 42 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → END OF THE ROAD – Â»A Place Called Home«-Review last update: 13.05.2021, 16:09:35  

last Index next
END OF THE ROAD-CD-Cover

END OF THE ROAD

A Place Called Home

(3-Song-CD-R: € 5,-)

Als sehr interessantes Teil entpuppt sich dieser Appetizer namens »A Place Called Home«, mit der die aus Meppen stammenden END OF THE ROAD ihren Szene-Einstand abliefern. Man könnte zwar aufgrund der Vielfältigkeit, die das gemischte Quartett (mit Mädel am Mikro) an den Tag legt, boshafterweise behaupten, sie hätten eben jenes "traute Heim" im musikalischen Sinne noch nicht gefunden, doch zum Glück hat die Formation ein probates Gegenmittel auf Lager: Die drei Songs selbst lassen nämlich keineswegs auf Orientierungslosigkeit schließen, als vielmehr darauf, daß END OF THE ROAD bemüht sind, möglichst abwechslungsreiche Kompositionen vom Stapel zu lassen. Experiment gelungen, denn es der Band gelungen mit ihrer gesamten Bandbreite zu überzeugen.

Nach einem Uptempo-Melodic Metal-Track (›Windmills‹) geht es mit der astreinen, gefühlvollen Ballade ›For Good And All‹ weiter, ehe man mit dem getragenen, melodischen, mit dezent bombastischen Einsprengsel versehenen Titelsong das Terrain des Heavy Rock erreicht. Spieltechnisch geht die Chose ebenso in Ordnung, wie auch der Gesang, wobei allerdings anzumerken ist, daß die aktuelle Sängerin Virgina auf diesem Scheibchen noch nicht zu vernehmen ist.

Auch von der Umsetzung der Ideen her gibt es kaum etwas zu meckern, ob sich der Facettenreichtum dieser Formation aber auch auf einem Longplayer in derartiger Form darbieten läßt, müssen uns END OF THE ROAD jedoch ebenso erst beweisen, wie es auch an der neuen Sängerin liegt, erst einmal eine Talentprobe abzuliefern.

http://www.endoftheroad.de/

daniel-kleemann@gmx.net

Was ist zu Hause?


Walter Scheurer

 
END OF THE ROAD im Überblick:
END OF THE ROAD – A Place Called Home (Do It Yourself)
END OF THE ROAD – News vom 14.09.2009
END OF THE ROAD – News vom 14.03.2010
END OF THE ROAD – News vom 02.06.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Daniel Kleemann:
7 SEALS – News vom 22.07.2008
7 SEALS – News vom 22.07.2008
7 SEALS – News vom 18.02.2009
7 SEALS – News vom 18.02.2009
7 SEALS – News vom 14.09.2009
STEPS FROM HELL – News vom 14.09.2009
STEPS FROM HELL – News vom 01.12.2009
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

† Wir gedenken Akihiro "Yoko" Yokoyama, heute vor 7 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier