UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → KNUCKLEHEAD – »Demo '90«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  KNUCKLEHEAD-Demo-Review: »Demo '90«

Date:  07.09.1991 (created), 06.07.2010 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Gut kombiniert - und doch selbst ins Knie geschossen... Denn: Armando Nunez hatte bei einer Band namens SOOTHSAYER aus Phoenix in Arizona gespielt, während die bekannte SOOTHSAYER allerdings aus Kanada stammte. Künstlerpech... Ansonsten gilt: "Parental advisory - Knuckle'eeeaaad!"

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

KNUCKLEHEAD

Demo '90

KNUCKLEHEAD-Bandphoto

Bei der Ansage zum Demo von KNUCKLEHEAD beweist uns jemand, daß es zwar ein Kunststück ist, gleichzeitig eine Band anzusagen und sich die Zungenspitze zwischen den Zähne zu massieren, aber keinesfalls unmöglich. Was dann folgt ist Funk Metal, was eigentlich nicht so mein Fall ist. Jedoch gefallen mir KNUCKLEHEAD bedeutend besser als zum Beispiel LIVING COLOR, so daß ich mich beruhigt zurücklehnen kann. Was mich allerdings stört, ist die Tatsache, daß mir Sänger Joe doch etwas zu sehr FAITH NO MORE-Spargeltarzan Michael Patton kopiert. Nichts gegen FAITH NO MORE, ganz im Gegenteil, aber hier wäre etwas mehr eigene Note angebracht gewesen. Ansonsten ganz spaßhafte Musik für Leute, die auf so etwas stehen.

In Joe Haggerty, der vormals bei den CRUMBSUCKERS war, und Armando Nunez, der mal bei SOOTHSAYER trommelte, hat man zwei bekanntere Freaks in den KNUCKLEHEAD-Reihen. Keine grünen Jungs also. Sechs grüne Dollarnoten müßt Ihr allerdings schon opfern, wenn Ihr dieses Demo haben wollt. Wenn ich mir so einige Songintros anhöre, scheinen die Jungs schon ein bißchen verrückt zu sein, aber das muß man schließlich sein, um in dieser Welt normal zu bleiben.


Stefan Glas

 
KNUCKLEHEAD im Überblick:
KNUCKLEHEAD – Demo '90 (Demo-Review von 1991)
KNUCKLEHEAD – Henpecked Man (Demo-Review von 1994)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here