UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → ETERNAL DIRGE – Â»We Are The Dead«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  ETERNAL DIRGE-Demo-Review: »We Are The Dead«

Date:  07.09.1991 (created), 26.06.2010 (revisited), 27.08.2018 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Nun ja, eigentlich wĂ€re dieses Review Grund genug gewesen, Holger kein weiteres Review schreiben zu lassen... Auch heute noch - fast 20 Jahre spĂ€ter - sollte ich es eigentlich ĂŒber Bord werfen und kurzerhand selbst ein Review verfassen. Vielleicht lag der Fehler aber auch bei mir, weil ich Holger ein Tape zugeteilt hatte, mit dem er offenkundig wenig anfangen konnte.

Anyway - kommen wir noch kurz auf das im "Extra-Info" an dieser Stelle angekartete Thema Logo zu sprechen: Auf dem Cover von »We Are The Dead« war gewissermaßen ein Übergangslogo zu sehen, das auch hier keine Verwendung findet. WĂ€hrend ich mich bei besagtem METAL HAMMER-Review fĂŒr das alte Logo entschied, seht Ihr hier nun den Vorfahren des spĂ€teren ETERNAL DIRGE-Logos. Es war in dieser Form auf dem Demoinfo zu finden und sollte in deutlich "begradigter" Form dann auch auf dem anschließenden Debut »Morbus ascendit« zu finden sein. Nun ja, dieses krakelige Etwas, das wir von dem Info runtergekratzt haben, sieht auch nach der Anwendung einiger Filter immer noch nicht gut aus, aber dafĂŒr ist es immerhin authentisch.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

ETERNAL DIRGE-Logo

We Are The Dead

»We Are The Dead« ist mittlerweile schon das dritte Demo von ETERNAL DIRGE und die Band kann mittlerweile auch schon auf einige Liveerfahrung zurĂŒckgreifen... Ach Kacke, ich kann dazu nichts schreiben und will auch nicht. Also mach' ich's kurz. ETERNAL DIRGE sind... Na ja, wie soll ich sagen... Irgendwo "primitiv aber geil".

Wer komplizierten Thrash satt hat und lieber mal wieder richtig bangen will und dazu noch auf die alten KREATOR steht (auch vom Gesang her), der muß fĂŒr 12,- DM bei DEMOLITION zuschlagen, zumal das 4-Song-Demo einen sehr guten Sound hat. Also los, bevor Ihr dead seid!


Holger Schroth

 
ETERNAL DIRGE im Überblick:
ETERNAL DIRGE – We Are The Dead (Demo)
ETERNAL DIRGE – We Are The Dead (Demo)
ETERNAL DIRGE – News vom 27.02.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Karsten "Boehni" Boehnke:
MUSTY GUTS – News vom 19.08.2007
SUFFOCATE BASTARD – News vom 14.06.2007
SUFFOCATE BASTARD – News vom 08.06.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Patrick "Pethe/Perverted Pete" Kalla:
INTERSTELLAR GENOCIDE – News vom 02.11.2008
NINNGHIZHIDDA (D) – News vom 10.04.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Timo Knopf:
siehe auch: Timo Knopf verstirbt am 25. August 2018
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Peter "Pedder" Teumer, heute vor 12 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier