UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GARLIC BOYS – »Garlicholic«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  GARLIC BOYS-Rundling-Review: »Garlicholic«

Date:  20.10.1993 (created), 06.01.2022 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment: 

Bewertung aus heutiger Sicht:

8

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

GARLIC BOYS – Garlicholic

HOWLING BULL RECORDS (Import)

Als die weniger ernsthafte japanische Version der amerikanischen selbstmörderischen Tendenzen beschrieb Asako Kai (ist nebenbei eine Dame und kein Herr, wie man mich mittlerweile aufgeklärt hat... Peinlich... - Red.) die Knoblauch-Jungs im letzten Heft. Wer sich Bandnamen und CD-Titel anschaut, wird das auch durchaus glauben können. Wenn Ihr nun noch die Möglichkeit hättet, das Cover sowie die Aufmachung der CD begutachten zu können, so wäret Ihr vollends überzeugt. Kekse de lá Scherz sind die Herren Vampirvertreiber definitiv. Als endgültiger Beweis mögen ›Anal Attack‹ und ›Fart Bomb‹ dienen, die eigentlich nur sehr bedingt als Songs bezeichnet werden können, sondern eher Geräuschorgien mit nicht identifizierbarem Gesang sind. Die restlichen Songs seien als hardcorelastige Thrashteile beschrieben.

Sicherlich keine schlechte Scheibe, allein schon, weil sie sauwitzig und originell gemacht ist, aber im Endergebnis sind die GARLIC BOYS musikalisch nicht stark genug, als daß ich Euch mit gutem Gewissen empfehlen könnte, den bekanntlich sehr hohen Importpreis für »Garlicholic« zu zahlen.

ordentlich 8


Stefan Glas

 
GARLIC BOYS im Überblick:
GARLIC BOYS – Garlicholic (Rundling-Review von 1994)
GARLIC BOYS – UNDERGROUND EMPIRE 6-Special
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier