UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 58 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Doris Brendel – Â»Not Utopuia«-Review last update: 15.06.2021, 22:00:11  

last Index next

Doris Brendel – Not Utopuia

SKY ROCKET RECORDS (Import)

Mit Heavy Metal hat die frĂŒhere THE VIOLET HOUR-SĂ€ngerin Doris Brendel immer noch nichts zu tun. Auch was den "Rock-Appeal" ihres aktuellen Soloalbums betrifft, lĂ€ĂŸt sich festhalten, daß dieser nur in Form von Spurenelementen vorhanden ist. Dennoch dĂŒrfte die Dame mit »Not Utopia« auch in "unserer" Welt durchaus Beachtung finden können, schließlich ist es in erster Linie ihre Stimme, die imponiert. Eben diese kommt auch auf diesem Dreher bestens zur Geltung kommt. Doch auch die Kompositionen von »Not Utopia« von Doris (und ihrem Partner Lee Dunham) klingen gelungen und nachhaltig, und zwar in allen Gangarten.

Egal, ob balladesk-vertrĂ€umt, eingĂ€ngig (aber unaufdringlich) poppig oder gar in "experimentell-elektronischen" Gefilden: Doris Brendel versteht ihr Handwerk. Auch wenn die Dame stimmtechnisch in eine ganz andere Kategorie einzuordnen ist, hinsichtlich der vereinnahmenden Darbietung und der IntensitĂ€t sollte »Not Utopia« durchaus fĂŒr Fans von Damen wie Anneke Van Giersbergen oder auch Tori Amos darstellen.

Kurzum: Gedanken an die "Welt da draußen" mal kurz abschalten, hinsetzen, Kopfhörer auf und sich von Doris Brendel verzaubern lassen!

http://www.dorisbrendel.com/

gut 11


Walter Scheurer

 
Doris Brendel im Überblick:
Doris Brendel – Not Utopuia (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefÀllig?
Button: hier