UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → TYPHOON (A) – »Demo '90«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  TYPHOON (A)-Demo-Review: »Demo '90«

Date:  07.09.1991 (created), 29.07.2010 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Ja, die Kontaktperson dieser Band ist in der Tat jene Klaudia Weber, die heuer als freie Mitarbeiterin bei uns aktiv ist und uns beispielsweise mit ihren Berichten vom "Tuska"-Festival in Finnland, Klaudias heutige Wahlheimat, versorgt.

TYPHOON sind übrigens seit einigen Jahren wieder aktiv, haben mittlerweile einen neuen Drummer und einen neuen Sänger und scheinen sich etwas mehr in die core-ige Richtung zu orientieren, wie der eine Song auf der MySpace-Seite der Combo, der nicht vom '94er Debut »Take Good Care« stammt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

TYPHOON (A)-Logo

Demo '90

TYPHOON (A)-Bandphoto

In TYPHOON stellt sich eine weitere Band aus Österreich vor, wo es, wie man mich mittlerweile überzeugen konnte, eine kleine, aber feine Szene gibt, wozu auch TYPHOON ihren Beitrag liefern.

Nun ja, ein Taifun ist es eigentlich nicht, was die fünf Jungs da loslassen, aber schlecht ist es gewiß auch nicht. Man verbreitet sich dezent in allen Richtungen des Metals. Da sind ebenso thrashige Phasen zu erkennen wie konventionelle Metalstellen oder ruhigere Parts. Für Abwechslung ist also gesorgt. Kritikpunkt ist allerdings Frankies Gesang, der einfach viel zu alltäglich klingt und daher keinerlei Akzente im Sound von TYPHOON setzen kann. Nun gut, TYPHOON sind ohnehin keine Band, die etwas ganz Neues bringt. Womit ich ihnen aber auch nicht vorwerfen will, daß sie irgendwo abkupfern. Es sind einfach Songs, die Dir das Gefühl vermitteln, sie schon irgendwo mal gehört zu haben, ohne daß Du Dich erinnern kannst, wo das war.

Keine Band, die Barrieren niederreißen will oder kann, sondern die einen gewohnten Sound recht gut rüber bringt.

http://myspace.com/typhooncore


Stefan Glas

 
TYPHOON (A) im Überblick:
TYPHOON (A) – Demo '90 (Demo-Review von 1991 aus Underground Empire 5)
TYPHOON (A) – Take Good Care (Rundling-Review von 1993 aus Metal Hammer 07/93)
TYPHOON (A) – Take Good Care (Rundling-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here