UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 31 → Rubriken-Überblick → ''Metal Paper''-Artikel-Überblick → Ralf Schulz – »Tsunami«-Review last update: 29.11.2021, 20:53:00  

Ralf Schulz
Tsunami
( NOEL-VERLAG, ISBN: 979-3-940209-00-9 )

Ich war dabei..." lautet der Untertitel des Buches von Ralf Schulz, der ein Urgestein der deutschen Metalszene ist und uns als Drummer von SINNER, TYRAN' PACE und in letzter Zeit VINDER begegnet ist. Doch dieses Buch deht sich nicht um Metal, wie man schon anhand der Buchtitels erraten kann. Ralf ist nämlich seit einigen Jahren begeisterter Thailandreisender und verbrachte auch die Weihnachtszeit 2004 in dem südostasiatischen Land - unweit jener Gegend, in der nach dem Seebeben vom 26. Dezember 2004 der Tsunami einen ganzen Landstrich verwüstete, so daß 1,7 Millionen Einheimische obdachlos wurden und fast eine Viertelmillion Menschen das Leben verlor. Doch Ralf hatte mehr Glück als Mieszko von NASUM, der ein Opfer der Flutwelle wurde, und überlebte die Katastrophe. Seither veranstaltet er bekanntlich regelmäßig das "Rock For One World"-Festival, um Geld zu sammeln, das Terre des Hommes Hilfsbedürftigen zukommen läßt:

http://www.rock-one-world.de/

Zudem hat Ralf dieses Buch verfaßt, in dem er von seinen Erlebnissen in den Tagen nach der Tsunamikatastrophe berichtet. Ralf schildert aus der Ich-Perspektive sehr direkt, was sich zugetragen hat, so daß der Leser das Gefühl hat, unmittelbar dabei zu sein, wie Ralf nach Kräften mithilft, wie seine Freunde von der Tauchschule "Aquadivers" versuchen, ihre mühsam aufgebaute Existenz zu retten, indem sie das Material bergen, das noch brauchbar ist. Man wird auch Zeuge, wie Ralf sich mit einem Kumpel dem Hauptkrisengebiet nähert, um zu sehen, ob sie helfen können - eine edle, aber zugleich leichtsinnige Tat, die glücklicherweise ohne schlimme Folgen bleibt. Ebenso schildert Ralf wie die Aufräumarbeiten anlaufen, am meisten verdeutlicht er allerdings am Beispiel einiger Freunde, wie innerhalb weniger Sekunden auf einen Schlag unzählige Existenzen zerstört wurden, obgleich sie bei dem Tsunami keine geliebten Menschen verloren haben.

"Tsunami" ist im NOEL-VERLAG erschienen und kann über die Webseite bezogen werden:

http://www.noel-verlag.de/


Stefan Glas

Wir gedenken Pat Mason, heute vor 14 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier