UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Rubriken-Überblick → ''Metal Paper''-Artikel-Überblick → Hörbuch – »Faith - The Van Helsing Chronicles (Season 1 - Episode 1-6)«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

Hörbuch
Faith - The Van Helsing Chronicles (Season 1 - Episode 1-6)
( R&B COMPANY/PÄNGG )

Neues Futter für Hörspielfans: "Faith - The Van Helsing Chronicles". Wie der Titel schon andeutet, drehen sich die Stories um ein Mädchen, deren Aufgabe es ist, Vampire zu jagen und zu vernichten. Sie ist nämlich der letzte Sproß der Van Helsing-Familie, die sich seit jeher dem Kampf gegen das Böse verschrieben hatte. Doch mittlerweile wurde die gesamte Familie Van Helsing ausgelöscht, und Faith muß diesen schier aussichtslosen Kampf weiterführen, unterstützt von einigen Freunden, die über besondere Fähigkeiten verfügen. In den ersten sechs Episoden der Season 1, die zur Zeit als CD erhältlich sind, erfahren wir, wie die Freunde einander fanden und wie sie ihre ersten Abenteuer meistern; spannende Geschichten, professionell umgesetzt, die jedem Grusel/Fantasy-Hörspielfan gefallen sollten.

Ein wenig sauer stößt indes der Umstand auf, daß die Macher "Faith - The Van Helsing Chronicles" ganz bewußt in die Nähe der Erfolgsserie "Buffy - Im Bann der Dämonen" gerückt haben, obgleich die Storylines mit Ausnahme des Auftretens diverser Spitzzähne keinerlei Verwandtschaft besitzen. So ist Faith der Name der zweiten Vampirjägerin bei "Buffy", und darüber hinaus hatte Coverkünstler Timo Würz ganz offensichtlich die Anweisung erhalten, seine Faith wie eine Zwillingsschwester von Elisa Dushku, der Faith-Darstellerin bei "Buffy", aussehen zu lassen. Darüber hinaus hat man sich löblicherweise bemüht, "bekannte Stimmen" (will heißen, die Synchronsprecher verschiedener Hollywood-Stars) für einzelne Rollen zu gewinnen. Daß die Synchronsprecherin von Sarah Michelle Gellar, die in der TV-Serie die Hauptdarstellerin Buffy verkörperte, in diesen Hörspielen die Rolle von Faith übernommen hat, ist nicht nur gewöhnungsbedürftig und verwirrend, sondern vor allem ein weiteres Element, das "Faith - The Van Helsing Chronicles" einen leicht "zwielichtigen" Anstrich verpaßt. Mal abgesehen davon, daß man sich dadurch Schwierigkeiten mit den Erfindern von Buffy und der "originalen" Faith aufhalsen könnte, hätte "Faith - The Van Helsing Chronicles" solche Machenschaften nicht nötig, da die Geschichten stark genug sind, um sich einen eigenen Hörerkreis zu erschließen.


Stefan Glas

Unser aktueller Coverkünstler ist Dan Strogg. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier