UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 07/92 → Rubriken-├ťberblick → ''Fan-Zine-Ecke''-Artikel-├ťberblick → "ALPENFREAK 3"-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  ALPENFREAK 3-Fanzinereview

Date:  25.05.1992 (created), 28.08.2011 (revisited), 08.01.2012 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

"Kein Bergsteigermagazin!" schmetterte man dem Interessenten schon auf dem Cover entgegen, was verdeutlichte, da├č die Alpenfreaks mit der n├Âtigen Portion Humor ans Werk gingen.

Bei der Seitenangabe hatte ich mich ├╝brigens geirrt, denn ich hatte "40 Seiten" angegeben, was wir heuer aber korrigiert haben.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

ALPENFREAK 3
44 Seiten DinA5 3,50 DM Deutsch
ALPENFREAK; c/o Andreas Rohrmoser; Herzog Sigmundstra├če 6; A - 6176 V├Âls; ├ľsterreich

Der ALPENFREAK ist ein gelungenes DinA5-Zine aus ├ľsterreich mit sauberem Erscheinungsbild und akzeptabler Druckqualit├Ąt. Auch der Inhalt kann sich mit OVERKILL, DEATH, ARCANE, GANG GREEN, SOLITUDE AETURNUS und I4NI sehen lassen. Zudem gibt's als Specials neben den LP-, Demo-, und Livereviews einen Szenenreport aus Peru und aus Tirol sowie eine Fanzineseite. F├╝r 3,50 DM k├Ânnen die 44 Seiten demn├Ąchst Dir geh├Âren.


Stefan Glas

Kauft mehr Fanzines - Millionen Nicht-K├Ąufer k├Ânnen nur irren!

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier