UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 02/92 → Rubriken-Überblick → ''Fan-Zine-Ecke''-Artikel-Überblick → "PROPHECY 1"-Review last update: 27.11.2021, 23:56:11  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  PROPHECY 1-Fanzinereview

Date:  21.12.1991 (created), 17.10.2010 (revisited), 13.07.2011 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Reason:  medium missing

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

PROPHECY sollte sich mit seinen kommenden Ausgaben mehr und mehr steigern. Einer der Mitarbeiter des Heftes war zu diesem Zeitpunkt übrigens ein gewisser Oliver Weinsheimer, den wir bestens als Schreiber beim HEAVY-Magazin und vor allem als Veranstalter des besten Festivals aller Zeiten, dem "Keep It True", kennen. Ich weiß allerdings nicht mehr, ob er es war oder einer seiner Kollegen, der mich darauf hinwies, daß sie in Franken stationiert seien (und somit keineswegs "südlich des Weißwurstäquators"). Sorry, Jungs, da hatte ich die Postleitzahl falsch interpretiert, aber eine "87" am Anfang klang seinerzeit irgendwie doch schwer bayrisch...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

PROPHECY 1
48 Seiten DinA4 5,- DM Deutsch
PROPHECY; Postfach 1051; W - 8780 Gemünden am Main

Neu in Germany, Teil 1. PROPHECY - ein Name, der eigentlich für jeden, der halbwegs in der Fanzineszene bewandert ist, eingedenk der phänomenalen Leistungen in zwei Akten des METAL PROHECYs vor einigen Jahren, tabu sein sollte. Dennoch hat man sich irgendwo südlich des Weißwurstäquators entschlossen, selbigen zu mißbrauchen - kann man jetzt auch nicht mehr ändern.

Einen ohne Frage anständigen Erstling hat man da herausgebracht. Daß sich in Zukunft auf nahezu allen Gebieten Steigerungen ereignen müssen, ist nicht nur verständlich, sondern logisch und lebensnotwendig. Inhaltlich hat man eine interessante Palette zu bieten, wobei die fast schon paradoxe Stilbreite von MORBID ANGEL bis Doro auffällig ist. Ansonsten gibt's von Standards (SEPULTURA, KREATOR) bis Specials (TRANSCENDENCE, KIND OF ART) alles. Mit 5,- DM seid Ihr dabei.


Stefan Glas

Kauft mehr Fanzines - Millionen Nicht-Käufer können nur irren!

Update-Infos via Twitter gewünscht? Logo!
Button: hier