UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 21-22/90 → Rubriken-Überblick → ''Fan-Zine-Ecke''-Artikel-Überblick → "VISIONS 2"-Review last update: 18.06.2022, 10:01:29  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  VISIONS 2-Fanzinereview

Date:  11.09.1990 (created), 05.11.2009 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Jawohl, es handelt sich in der Tat um das gleiche Magazin, das schon seit Jahren der Marktführer in Sachen Alternative-Mucke in Deutschland ist! Die Wurzeln des VISIONS sind allerdings auf dem Death Metal-Sektor zu suchen.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

VISIONS 2
60 Seiten DinA4 4,- DM Deutsch
VISIONS; c/o Daniel Oerding; Lohner Höhe 21; D - 4772 Bad Sassendorf/Soest;
http://www.visions.de/

Hier noch zwei Fanzine-Tips: Das erste Heft ist das ehemalige PSYCHOPATH, das sich heute VISIONS nennt und auf extreme Musik spezialisiert hat. Dementsprechend werden in der zweiten Ausgabe Bands wie SEPULTURA, AUTOPSY, MORGOTH, AGRESSOR, DESPAIR, BLOOD oder PUNGENT STENCH gefeatured. Ein interessant gemachtes Zine mit relativ übersichtlichem Lay-out für Freaks dieser musikalischen Richtung.


Stefan Glas

Kauft mehr Fanzines - Millionen Nicht-Käufer können nur irren!

Stop This War! Support The Victims.
Button: here