UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 17-18/90 → Rubriken-√úberblick → ''Fan-Zine-Ecke''-Artikel-√úberblick → "LIFE OF DREAMS 3"-Review last update: 27.01.2021, 10:43:12  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  LIFE OF DREAMS 3-Fanzinereview

Date:  26.07.1990 (created), 05.10.2009 (revisited), 23.02.2012 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Reason:  medium missing

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Welch' hohe Meinung meinereiner vom LIFE OF DREAMS hatte, kann man daran ablesen, da√ü es eines der ganz wenigen Magzine war, das in den Genu√ü eines unserer "Once Upon... A Zine"-Artikel kam. Wer also mehr Lobhudeleien √ľber besagtes Druckwerk lesen m√∂chte, klicke sich dorthin. :-)

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

LIFE OF DREAMS 3
52 Seiten DinA4 5,- DM Deutsch
LIFE OF DREAMS; c/o Karl Heidegger; Amselweg 17; D - 7823 Bonndorf

Sowohl optisch als auch inhaltlich ist das LIFE OF DREAMS das beste der hier angesprochenen Hefte. F√ľr mich war es ohnehin eines der besten deutschen Fanzines mit guten Chancen auf einen der Medallienr√§nge. Diesen Ruf untermauern Karl & Co. mit der Nr. 3.

Ein Hauptcharkteristikum des LIFE OF DREAMS war es schon immer, daß Bands der Kommerz-, oder Sleazeecke gemischt mit härteren Bands gefeatured werden. So ist auch der Inhalt der neuen Nummer sehr wechselhaft: FATES WARNING, RAGE, INTRINSIC, PINK CREAM 69, MEKONG DELTA, DANGEROUS TOYS, MORDRED, OLIVER MAGNUM und zum Abschluß das geniale WATCHTOWER-ABC.

Auf jeden Fall ist LIFE OF DREAMS ein Fanzine mit echtem Charakter, ein Highlight des Metal Blätterwaldes, mit kleinen Mängeln im Lay-out, im Interviewstil (meist zu standardmäßige Eröffnungen der Interviews) oder in der Sprache, die aber nur unbedeutend ins Gewicht fallen. Hier sind 5,- DM sehr gut angelegt!


Stefan Glas

Kauft mehr Fanzines - Millionen Nicht-Käufer können nur irren!

Die UE-Gag-Ecke... "Wie bekommt man einen Sänger auf 2,0 Promille?" Die Lösung...
Button: hier