UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 29 → Rubriken-├ťberblick → ''Fan-Zine-Ecke''-Artikel-├ťberblick → "ELYSIUM 2"-Review last update: 03.03.2021, 17:27:07  

ELYSIUM 2
72 Seiten DinA4 Preis unbekannt deutsch
ELYSIUM; Christian Schr├Âdel; Lange Gasse 55; D - 07318 Saalfeld
metallianer@gmx.de

Die Doomszene ist eine kleine, ├╝berschaubare Familie, in der sich viele Strukturen ├╝ber Jahre etabliert haben. So gibt es einige Festivals, bei denen sich die Doomgemeinde regelm├Ą├čig trifft, kleine Labels und Vertriebe, die sich um die Verbreitung der Doomplage k├╝mmern, oder Foren und Internetseiten, auf denen Doomer sich austauschen k├Ânnen. Doch es ist gewi├č noch Platz f├╝r ein neues Sprachrohr in Form eines Fanzines. Um diesen Job bewirbt sich n├Ąmlich das ELYSIUM, das mit seiner zweiten Ausgabe eine beeindruckende Visitenkarte abgibt: Schlicht aber professionell gelayoutet geht ELYSIUM-Macher Christian Schr├Âdel seiner Leidenschaft f├╝r langsame T├Âne nach und hat sich Bands wie REVEREND BIZARRE, DOOMRAISER, ABYSMAL GRIEF, DOOMSHINE, SIENA ROOT, MAEL MORDHA oder PLACE OF SKULLS zur Brust genommen, so da├č alle stilistischen Facetten des Doom zur Zuge kommen. Nat├╝rlich darf ein Bericht ├╝bers letzte "Doom Shall Rise"-Festival ebenso wenig wie ausf├╝hrliche Reviews fehlen. Als kleinen humoristischen Einschub referiert Gastautor Og ├╝ber den Kommerz, der sich in der Szene breitmacht...


Stefan Glas

Kauft mehr Fanzines - Millionen Nicht-K├Ąufer k├Ânnen nur irren!

Unser Coverk├╝nstler von Ausgabe 19 war Timo W├╝rz. Die zugeh├Ârige Homepage findet Ihr
Button: hier