UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Rubriken-√úberblick → ''Fan-Zine-Ecke''-Artikel-√úberblick → "POWER PACKER Vol. 3/No. 1"-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  

POWER PACKER Vol. 3/No. 1
22 Seiten DinA4 Preis unbekannt Englisch
POWER PACKER; P.O. Box 818; Bowling Green; VA 22427; U.S.A.
http://www.powerpackerzine.com/
powerpackerzine@hotmail.com

Nach EXPERIENCE THE POWER meldet sich in POWER PACKER ein noch viel √§lterer Schinken zur√ľck: Herausgeber Cameron Gillespie hatte Ende der Achtziger/Anfang der Neunziger f√ľnf POWER PACKER-Ausgaben ver√∂ffentlicht. Was ihn dazu bewegt hat, wieder neu durchzustarten, kann man im Vorwort der aktuellen Ausgabe nachlesen. Mit dem Untertitel "Of Power And Of Doom" dokumentiert Cameron, da√ü er die alte Marschrichtung des POWER PACKERs beibehalten hat. Daher findet man auf den 22 kopierten, seitlich geklammerten Seiten Interviews mit JACOBS DREAM, CYDONIA, TRAIL OF TEARS, MYSTIC PROPHECY, OCANTHUS und STEEL PROPHET sowie ein H√§ndchen voll Reviews. Mit seinem megapixeligen Layout wirkt POWER PACKER in unserem Hightechzeitalter jedoch etwas befremdlich; erschwerend kommt der schm√§chtige Umfang hinzu, so da√ü ich kaum glaube, da√ü POWER PACKER zum Verkaufsschlager wird. Aber egal: It's nice to have you back, Cameron!


Stefan Glas

Kauft mehr Fanzines - Millionen Nicht-Käufer können nur irren!

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News