UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 72 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → GRAHAM BONNET BAND – »Live... Here Comes The Night«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  


GRAHAM BONNET BAND

Live... Here Comes The Night



FRONTIERS RECORDS/SOULFOOD

DVD + CD-Package



Stefan Glas


Von Alterserscheinungen kann bei der britischen Gesangsikone, die demnächst den 70er feiert, keine Rede sein! Im Gegenteil, auch diese Feierlichkeiten werden Teil des "x-ten" Frühlings sein, den Bonnet momentan ganz offenkundig erleben darf. Nachdem er uns im letzten Jahr mit »The Book« ein inspiriertes und frisches Studioalbum kredenzte und sich danach auch auf den Bühnen in Topform präsentierte, liegt der Nachschlag in Form eines Livedokuments regelrecht auf der Hand.

Dieses wurde anläßlich des "Frontiers Rock Festivals" im Vorjahr mitgeschnitten und zeigt nicht nur Graham selbst in bester Verfassung, sondern auch seinen momentanen Sidekick an der Sechssaitigen, Conrado Pesinato. Der Brasilianer liefert ebenso gediegene wie imposante Darbietungen und weiß, das Hitprogramm seines Chefs (von ›Since You Been Gone‹ bis ›Assault Attack‹ ist alles mit dabei!) mit Hingabe umzusetzen!

http://www.grahambonnetband.com/

 
GRAHAM BONNET BAND im Überblick:
GRAHAM BONNET BAND – Day Out In Nowhere (Rundling-Review von 2022 aus Online Empire 91)
GRAHAM BONNET BAND – Meanwhile, Back In The Garage (Rundling-Review von 2018 aus Online Empire 77)
GRAHAM BONNET BAND – The Book (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 69)
GRAHAM BONNET BAND – Online Empire 72-"Eye 2 I"-Artikel: »Live... Here Comes The Night« (aus dem Jahr 2017)
GRAHAM BONNET BAND – Online Empire 76-Interview (aus dem Jahr 2018)
GRAHAM BONNET BAND – News vom 14.01.2015
GRAHAM BONNET BAND – News vom 27.06.2017
GRAHAM BONNET BAND – News vom 11.07.2018
unter dem ehemaligen Bandnamen Graham Bonnet:
Graham Bonnet – The Day I Went Mad (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 10)
© 1989-2024 Underground Empire

Stop This War! Support The Victims.
Button: here