UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 44 → Reviews-Ăśberblick → Eye 2 I-Review-Ăśberblick → Movie – Â»The Devil's Rejects«-Review last update: 07.03.2020, 07:33:00  


Movie

The Devil's Rejects



SUNFILM ENTERTAINMENT

Blu-ray



Stefan Glas


Es war noch die Zeit, als mit einem Trommelwirbel angekündigt wurde, daß sich WHITE ZOMBIE-Boß Rob Zombie als Regisseur betätigt. Spätestens seit dem Remake von "Halloween" ist der Rabauke mit den Dreadlocks diesbezüglich ebenso etabliert wie als Rocker. Daher hat es nun seine zweite Regiearbeit, "The Devil's Rejects", als "Director's Cut" ins Blu-ray-Format geschafft.

Der Nachfolger zu "Haus der 1000 Leichen" enthält natürlich etliche rockende Momente, auch wenn hier nicht der der Großteil des Soundtracks vom Zombieboß himself beigesteuert wird. Doch dafür kann man beispielsweise ›Midnight Rider‹ (THE ALLMAN BROTHERS BAND), ›Reelin' In The Years‹ (Steely Dan), ›Rocky Mountain Way‹ (Joe Walsh) und ›Saturday Night Special‹ sowie ›Free Bird‹ (zweimal LYNYRD SKYNYRD) hören. Hinzu gesellt sich die Joe Walsh-Komposition ›Funk No. 49‹, die von der JAMES GANG gezockt wird. Außerdem trägt Roadie Jimmy im Film ein CHEAP TRICK-Shirt.

 
© 1989-2020 Underground Empire

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier