UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 52 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → Movie – »Verblendung«-Review last update: 02.12.2021, 17:38:12  


Movie

Verblendung



SONY PICTURES

DVD



Stefan Glas


2004 starb der schwedische Journalist Stieg Larsson im Alter von 50 Jahren. Er hinterließ die ersten drei Romane einer zehnteiligen Reihe. Doch dieser Plan wurde durch den frühen Tod des Autors zunichte gemacht. Daß es immerhin die "Millennium"-Trilogie gibt, haben wir dem Vater und dem Bruder von Stieg Larsson zu verdanken, die dafür sorgten, daß die drei Bücher zwischen 2005 und 2007 veröffentlicht wurden - und weltweit einen sensationellen Erfolg einfuhren.

Daher taten sich 2009 der schwedische Sender SVT und das ZDF zusammen und verfilmten die Thriller-Trilogie. Das exzellente Resultat strich verdientermaßen diverse Preise ein und erregte wohl auch das Interesse von Kultregisseur David Fincher, der den ersten Teil "Verblendung" im Jahr 2011 mit Gevatter 007, Daniel Craig, in der Hauptrolle neu verfilmte.

Die Unterschiede zwischen beiden Filmen sind nicht drastisch, was nicht nur die Sinnhaftigkeit der Neuverfilmung ein wenig in Frage stellt, da sie keine neuen Impulse setzen kann, sondern um so mehr den Machern der ursprünglichen Verfilmung, die in etwa ein Siebtel des Budgets zur Verfügung hatten, ein Qualitätszertifikat ausstellt, zumal die Erstverfilmung ein wenig authentischer wirkte.

Unter modern-metallischer Aspekten ist die Neuversion allerdings sehr interessant. Nicht etwa weil Hauptdarstellerin Rooney Mara in ungünstigen Momenten ein wenig wie Marilyn Manson aussieht ('tschulligung...), sondern weil Trent Reznor zusammen mit Atticus Ross für den Soundtrack verantwortlich zeichnet. Dies hatten wir ja schon in den News thematisiert, ebenso wie die "Golden Globe"-Auszeichnung, die die beiden dafür erhielten. Das Mitwirken von Mister Reznor ist nicht nur der Grund dafür, daß einer der Schauspieler ein NINE INCH NAILS-Shirt mit der "NIN"-Kurzfassung des Logos trägt, sondern auch, daß die neue Version der Films düsterer wirkt.

http://www.dragontattoo.com/site/

 
© 1989-2021 Underground Empire

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier