UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 52 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → Ian Dury & THE BLOCKHEADS – Â»Live At Rockpalast 1978«-Review last update: 08.03.2021, 19:00:37  


Ian Dury & THE BLOCKHEADS

Live At Rockpalast 1978



MIG/INTERGROOVE

Digipak-DVD



Stefan Glas


â€șSex & Drugs & Rock & Rollâ€č! Hier haben wir den Ursprung jener modernen Variante des Mottos "Wein, Weib und Gesang": Dieser Song stellte die Vorabsingle zum '77er Erstlingswerk »New Boots And Panties!!« von Ian Drury dar. Kurze Zeit nach der Veröffentlichung trat der Brite zusammen mit den BLOCKHEADS im "Rockpalast" auf, wo er sicherlich nicht in die Sparte "Standardshow" fiel.

Seit seinem siebten Lebensjahr litt Ian wegen einer KinderlĂ€hmung an einer Gehbehinderung, was zu seinem Stageacting der Marke "Joe Cocker auf LSD" fĂŒhrte. Hinzu kamen seine Ansagen, die zwischen obskur und obszön pendelten, so daß der Auftritt des Wavers auch fast 25 Jahre spĂ€ter radikal und revolutionĂ€r wirkt.

Einzig der wahrscheinlich grĂ¶ĂŸte Hit von Ian, â€șHit Me With Your Rhythm Stickâ€č, fehlt hier, da selbiger erst Ende 1978 als Vorbereitung auf das zweite Album »Do It Yourself« als Single veröffentlicht wurde.

Ian verstarb am 27. MÀrz 2000 im Alter von 57 Jahren an Krebs, 2010 wurde sein Leben mit Andy Serkis in der Hauptrolle unter dem Titel "Sex & Drugs & Rock & Roll" verfilmt. Auf dieser DVD kann man ihn indes nochmal erleben, als er am Anfang seiner Karriere förmlich in Flammen stand.

http://www.iandury.co.uk/

 
Ian Dury & THE BLOCKHEADS im Überblick:
Ian Dury & THE BLOCKHEADS – ONLINE EMPIRE 52-"Eye 2 I"-Artikel: »Live At Rockpalast 1978«
© 1989-2021 Underground Empire

UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier