UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Reviews-√úberblick → Eye 2 I-Review-√úberblick → TV-Series – ¬ĽNAM - Dienst in Vietnam - Staffel 1¬ę-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  


TV-Series

NAM - Dienst in Vietnam - Staffel 1



KOCH INTERNATIONAL

2 x 3-DVD-Box



Stefan Glas


"NAM - Dienst in Vietnam", das hierzulande im Fernsehen auch unter dem Titel "Operation Vietnam" gelaufen war, ist eine amerikanische TV-Serie, die zwischen 1987 und '90 entstand und sich dem Vietnamkrieg widmet.

"NAM - Dienst in Vietnam" steht nicht in der Tradition der heroisch-partriotisch √ľberzeichneten Filme zu dieser Thematik wie "Rambo II - Der Auftrag", sondern n√§hert sich dem Thema eher wie Oliver Stones Meisterwerk "Platoon", wo unverbl√ľmt die bittere Realit√§t der amerikanischen Soldaten in der "gr√ľnen H√∂lle" dargestellt wird. Statt pro-amerikanischem Pathos stehen auch bei "NAM - Dienst in Vietnam" die Menschen mit all ihren Problemen im Mittelpunkt, die f√ľr "Uncle Sam" ihr Leben im Kampf gegen "Charlie" auf Spiel setzen. Dabei werden auch Themen wie Drogen oder Prostitution nicht ausgelassen, und immer wieder wird auch Kritik am Vietnamkrieg laut - freilich nie zu deftig, denn schlie√ülich wollte man es sich mit dem "republikanischen" Publikum in der USA nicht verscherzen. Auf alle F√§lle bem√ľht sich "NAM - Dienst in Vietnam" um eine gewisse N√§he zur Realit√§t, so da√ü das Grauen des Krieges nie besch√∂nigt wird. Als zus√§tzlicher Anreiz gibt es in der Serie noch eine Menge Classic Rock zu h√∂ren, wobei ‚ÄļPaint It, Black‚ÄĻ von den STONES als Titelmelodie fungiert.

 
© 1989-2020 Underground Empire

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier