UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 16 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → Movie – Â»Mad Max - Die Edition«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  


Movie

Mad Max - Die Edition



WARNER HOME VIDEO

3-DVD-Box



Stefan Glas


Nachdem der "Verrückte Max" bislang nur in Australien als "Frischhaltefolien-Box" erschienen ist (will heißen, man hat down under die drei DVDs in Folie verschweißt und zusammen zum Verkauf angeboten) haben sich WARNER jetzt endlich erbarmt und der "Mad Max"-Triologie eine anständige Box spendiert - die freilich nicht so einfach zu finden sein dürfte, weil zwei der drei Filme in Deutschland nur an Überachtzehnjährige abgegeben werden dürfen.

Dabei war der erste "Mad Max"-Film noch ein relativ dröger Endzeitschinken, der kaum Pep hatte. Viel besser war der zweite Teil - yepp, Sequels müssen nicht immer einen lahmer Abklatsch des Originals darstellen: Eine ausgefeiltere Story und nette Actionszenen machten "Mad Max 2" zu einem sehenswerten Streifen. Doch uns interessiert besonders das letzte dieser drei Roadmovies, denn hier agierte das Rock'n'Roll-Unikat Angry Anderson von ROSE TATTOO an der Seite von Tina Turner, und markierte einen der Gegenspieler von Hauptdarsteller Mel Gibson. Die Story an sich sollte bekannt sein, denn die Mäxchen waren schon oft genug bei PRO 7 zu sehen. Wer sich allerdings den grandiosen Gesichtsausdruck von Angry bei seiner Abgangsszene häufiger - in lupenreiner Bildqualität und auf Überlebensgröße gezoomt - reinziehen will, braucht ab sofort nicht mehr auf die lahme Papphüllenverpackung von WARNER zurückzugreifen; er kann sich jetzt eine silbernglänzende Pappschachtel kaufen, in der drei Papphüllen stecken...

 
© 1989-2021 Underground Empire

Eine der von Euch meistgelesenen Fanzinebesprechungen (Platz 3):
Button: hier