UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 37 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → Movie – »Wenn es Nacht wird.../Tränen einer Rose«-Review last update: 19.02.2020, 06:27:48  


Movie

Wenn es Nacht wird.../Tränen einer Rose



WOLFPACK-POWER e.K./CMS

DVD



Stefan Glas


Streng gesehen gehört diese DVD nicht in die Kategorie "Movie", sie enthält nur zwei jeweils knapp zehnminütigen Kurzfilme namens "Wenn es Nacht wird..." und "Tränen einer Rose", die 2003/'04 von dem Underground-Filmer Sebastian Radtke gedreht wurden - und sie sind wirklich tiefster Underground...

Dies bezieht sich indes nicht auf die technische Seite (Kostüme, Effekte, etc.), die für No Budget-Verhältnisse recht gut dasteht, als vielmehr auf die jeweilige Story und die schauspielerischen Leistungen, wobei hier die blutige Vampirschmonzette "Wenn es Nacht wird..." nur knapp an der Lächerlichkeit vorbeischrammt. Etwas besser fällt da "Tränen einer Rose" nicht allein wegen seiner etwas poetischeren Handlung aus, sondern auch aufgrund des Auftretens des CORVUS CORAX/CORNIX MALEDICTUM-Muckers Ardor vom Venushügel, bei dem man merkt, daß er es bei seinen Bands und den Konzerten gewohnt ist, auch auf den Showeffekt achten zu müssen. Neben Ardor spielen übrigens die beiden anderen CORNIX MALEDICTUM-Musiker, Steffen der Lautenschläger und Mario die Zunge, bei "Tränen einer Rose" mit, und zudem hat die Band diverse Requisiten gestellt.

Letztendlich ist diese DVD aber nur für jene interessant, die sich für die Underground/Do It Yourself-Filmer-Szene, der immerhin auch ein Jörg Buttgereit entsprungen ist, interessieren.

Infos & Trailer:

http://www.myspace.com/radtke_collection

 
© 1989-2020 Underground Empire

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier