UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 38 → Reviews-Überblick → Eye 2 I-Review-Überblick → THE BREW (GB, Grimsby) – Â»Live In Belgium«-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  


THE BREW (GB, Grimsby)

Live In Belgium



Eigenlabel (Import)

DVD



Stefan Glas


Es ist durchaus nicht als Standard zu bezeichnen, daß eine vertragsfreie Band mal einfach so eine DVD aus dem Handgelenk schüttelt. Die britische Blues Rock-Kapelle THE BREW hat sich davon allerdings nicht abhalten lassen und ihren Auftritt im legendären belgischen "The Spirit Of 66"-Club in Verviers mitgeschnitten, der nun auf einer Bildscheibe erschienen ist, die sich sicherlich nicht vor professionellen Live-DVDs zu verstecken braucht.

»Live In Belgium« enthält 70 Minuten erdige Liveaction, wobei die beiden gespielten Coverversionen, ›Little Wing‹ von Jimi Hendrix und ›Moby Dick‹ von LED ZEPPELIN, sehr gut die stilstische Ausrichtung der Kapelle kennzeichnen. Erstaunlich wie souverän die beiden 19-Jährigen, Jason Barwick (g) und Kurtis Smith (d), dessen Vater Tim den Baß bedient, sowohl ihre eigenen Nummern als auch diese beiden Klassiker aufs Parkett schmettern!

Als Bonusmaterial gibt es Interviews und eine Livesession beim belgischen Radiosender "Classic 21", was zusammen eine Spielzeit von mehr als 80 Minuten ergibt, so daß man von THE BREW also wirklich eine Menge geboten bekommt. Hut ab, Jungs!

http://www.the-brew.net/

management@modusrecords.com

 
THE BREW (GB, Grimsby) im Überblick:
THE BREW (GB, Grimsby) – The Joker (Do It Yourself)
THE BREW (GB, Grimsby) – ONLINE EMPIRE 38-"Eye 2 I"-Artikel: »Live In Belgium«
© 1989-2021 Underground Empire

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News