UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 40 → Reviews-├ťberblick → Eye 2 I-Review-├ťberblick → CREDO (GB) – ┬╗This Is What We Do┬ź-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  


CREDO (GB)

This Is What We Do



METAL MIND/SOULFOOD

DVD



Stefan Glas


Die Geschichte der britischen Prog-Kapelle CREDO geht zur├╝ck bis ins Jahr 1972, als Tim Birrell (g) und Jim Murdoch (b) bei der schottischen Band ARMAGEDDON spielten, die jedoch nicht lange Bestand hatte. 1977 kamen die beiden wieder zusammen, um eine eigene Band zu gr├╝nden, die viele Jahre namenlos bleiben sollte. Erst als 15 Jahre (!) sp├Ąter der erste (!) Gig anstehen sollte, nannte man sich auf die Schnelle AD HOC, doch schon kurze Zeit sp├Ąter hie├č die Band CHEQUERED PAST. Das '93er Demo und das '94er Debut ┬╗Field Of Vision┬ź sollten dann aber unter dem heutigen Namen erschienen. Elf Jahre und einige Umbesetzungen sp├Ąter folgte die zweite Platte ┬╗Rhetoric┬ź, der sich nun als drittes offizielles CREDO-Produkt diese DVD anschlie├čt.

Ungew├Âhnlich, da├č man bei der Besprechung einer DVD erst mal die Bandhistory abhandeln mu├č, doch hier haben wir es mit einer weitgehend unbekannten Truppe zu tun, was dies unumg├Ąnglich macht - und zudem die Frage in den Raum stellt, ob diese Bildschnitte, die treffenderweise den "Vorstellungstitel" ┬╗This Is What We Do┬ź erhalten hat, wirklich notwendig war.

Doch es steht au├čer Frage, da├č CREDO tollen UK-Prog machen, bei dem man den Einflu├č von MARILLION und David Gilmour sp├╝ren kann, bei der lediglich der untypische, weil sehr kantige Gesang von Mark Colton f├╝r manchen zum Fallstrick werden k├Ânnte. Ansonsten entspricht die DVD den ├╝blichen METAL MIND-Standards, so da├č Progger, die sich zuvor schon mit CREDO angefreundet haben, sicherlich keinen Reinfall erleben werden.

http://www.credo.gb.com/

info@credo.gb.com

 
CREDO (GB) im ├ťberblick:
CREDO (GB) – ONLINE EMPIRE 40-"Eye 2 I"-Artikel: ┬╗This Is What We Do┬ź
┬ę 1989-2021 Underground Empire

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News