UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Reviews-√úberblick → Eye 2 I-Review-√úberblick → Movie – ¬ĽHulk¬ę-Review last update: 25.05.2019, 10:10:08  


Movie

Hulk



UNIVERSAL PICTURES

3-DVD-Box



Stefan Glas


Okay, der zugeh√∂rige Comic ist irgendwie doof, aber durchaus unterhaltsam, und die gleichnamige TV-Serie mit ihren stereotypen "Uarg, mir platzt das Hemd aus allen N√§hten, ich werd' zum Hulk!"-Szenen war ein echter Schenkelklopfer. Kurz - man sollte alles nicht ernstnehmen, doch die Neuverfilmung von 2001 schl√§gt dem Fa√ü gnadenlos den Boden aus; beispielsweise mit Special Effects und Computeranimationen, die derartig billig, offensichtlich und hundsmiserabel sind, da√ü sich sogar ein C- bis D-Movie sch√§men m√ľ√üte. Da√ü dar√ľber hinaus der Story jeglicher comicm√§√üige Touch fehlt und stattdessen anscheinend versucht wird, eine ernsthafte Message aufzubauen, gibt "Hulk" endg√ľltig der L√§cherlichkeit preis. Und sp√§testens als dat jr√ľne M√§nneken dann im letzten Drittel des Films wie ein Flummi auf Speed durch ein W√ľstengebiet hopst, ist endg√ľltig alles zu sp√§t, und der panische Druck auf den Notaus-Knopf ist unumg√§nglich. Daher kann ich Euch auch nicht verraten, wie der Film ausgeht, denn auch in diesem neuen Versuch bin ich √ľber diesen Punkt nicht hinausgekommen. Und ehrlich gesagt: Es ist ohnehin v√∂llig unerheblich...

Daher ist das einzig wirklich erw√§hnenswerte an dieser "Hulk"-Verfilmung, da√ü zum einen Jennifer Connelly h√ľbsch anzuschauen ist und da√ü die Herren Scott Weiland, Slash, Duff McKagan, Matt Sorum und Dave Kushner, aus denen sp√§ter mal VELVET REVOLVER werden sollte, den Song ‚ÄļSet Me Free‚ÄĻ beisteuern.

Da√ü "Hulk" wohl auch kein allzugro√üer Verkaufsrenner war, sieht man daran, da√ü schon seit einiger Zeit die SuperMegaDuper-Edition zu Dumpingpreisen nachgeschmissen bekommt. Bei dieser Version handelt es sich um eine etwa f√ľnf Zentimeter dicke Hartplastikbox, in die nicht nur das "Hulk"-Logo einmodelliert wurde, sondern aus der auch die gr√ľne "Hulk"-Faust herauszudonnern scheint, die neben der "2 Disc Special Edition" mit der "gewaltig-ungeschnittenen Version", einer dritten DVD, einem Nachdruck des ersten "Hulk"-Comics, einem weiteren Comic, einem zus√§tzlichen "Hulk"-Booklet mit Produktionsnotizen sowie zehn gedruckten Karten mit Storyboard-Artworks enth√§lt. Kommt echt cool das Teil. W√§re nur der Film nicht so obergrottig...

 
© 1989-2019 Underground Empire

‚Ć Wir gedenken Chris Resch, heute vor 12 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung √ľber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier