UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 44 → Editorial last update: 17.07.2018, 06:33:11  

Tribut an Ronnie!

Es ist fast schon etwas unheimlich, da├č wir in unserem letzten Editorial ├╝ber die Wichtigkeit eines S├Ąngers f├╝r eine Band referierten, und nur wenige Tage sp├Ąter die traurige Nachricht vom Tod Ronnie James Dios, ohne Zweifel einer der ausdrucksst├Ąrksten S├Ąnger unserer Zeit, verk├╝nden mu├čten. Unseren spontanen Gedanken ob dieses Verlusts hatten wir bereits in der entsprechenden News Ausdruck verliehen, im Special ├╝ber Ronnie im HEAVY-Magazin habe ich mit etwas mehr Abstand ├╝ber seinen Tod reflektiert, doch nun wollen wir auch an dieser Stelle auf ganz besondere Weise Ronnie Tribut zollen.

Daf├╝r ergeht ein riesengro├čer Dank an unseren aktuellen Coverk├╝nstler Paul Raymond Gregory: Er hatte 1996 von Ronnie den Auftrag erhalten, ein Cover f├╝r das kommende DIO-Studioalbum, das den Titel ┬╗Candlemass┬ź tragen sollte, zu entwerfen. Dabei entstand jenes Werk, das nun unsere derzeitige Startseite ziert. Doch nach einiger Zeit entschlo├č sich Ronnie, das Album stattdessen ┬╗Angry Machines┬ź zu taufen, so da├č Paul ein komplett neues Kunstwerk in Angriff nahm und sein urspr├╝nglicher "Candlemass"-Entwurf unvollendet bleiben sollte. Doch im Jahr 2009 nahm sich Paul das Werk nochmal vor, gab ihm den letzten Schliff, so da├č es nun nicht nur bei uns zu sehen ist, sondern Paul lie├č auch einen Fine Art Print, der auf 250 Exemplar limitiert ist und im Shop auf seiner Homepage erh├Ąltlich ist, anfertigen. Hierbei sei betont, da├č es sich nicht um eine Cash-in-Aktion auf Ronnies Kosten handelt, von denen man in letzter Zeit leider etliche erlebt hat, sondern da├č diese Prints bereits erh├Ąltlich waren, bevor etwas ├╝ber Ronnies Krankheit bekannt wurde.

Durch die Wahl des Covermotivs wollen wir an Ronnie erinnern, einen Blick auf einen kleinen Abschnitt seiner Karriere werfen, ├╝ber den bis dato nur wenig bekannt war und uns auf diese Weise vor ihm verneigen. Denn: Ronnie wird f├╝r immer in unseren Herzen weiterleben!

Sing me a song!

Stefan Glas

P.S.: Weitere Werke von Paul, der unter anderem schon f├╝r SAXON, BLIND GUARDIAN, FREEDOM CALL, MOLLY HATCHET oder URIAH HEEP t├Ątig war, findet Ihr auf seiner "Studio 54"-Homepage. Paul wurde zudem stark von J.R.R. Tolkien und seinen Werken inspiriert, so da├č Ihr auf einer weiteren Webseite diese Kunstwerke bewundern k├Ânnt.

 
Impressum, Haftungsausschlu├č, Datenschutzerkl├Ąrung
Button: hier