UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Editorial last update: 10.04.2019, 06:10:39  

Neues Millennium? Bullshit!

Es war gerade mal die Generalprobe, die wir bestanden haben. Jedoch bin ich bereit, jede Wette einzugehen, daß spätestens in zwei Wochen all' diejenigen, die das Millenniumsfieber angeheizt haben, um dabei fett Kohle abzuzocken, zur gleichen Erkenntnis gelangen werden, um dann mit dem "REAL Millenniumswechsel" nochmal Reibach zu machen. Ergo hat das Wort "Millennium" beste Chancen das Unwort der Jahre 1999 und 2000 zu werden. Ist doch auch 'ne feine Sache...

Gleichgültig ob Ihr nun den "Jahr-2000-Crash" Eures alten, holzkohlebetriebenen PCs feiert (mein alter 286er durchlebt zur Zeit eine handfeste Existenzkrise und erklärt mir permanent, er wäre noch überhaupt nicht erfunden...) oder Euch eher auf den REAL Weltuntergang à la Nostradamus freut, eins ist auf jeden Fall neu: UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE! Und das richtig.

Es ist ein geschlagenes Jahr ins Land gezogen, seit UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE zum ersten Mal an Eurem PC anklopfte. Unsere Planung sah vor, daß diese Zeitspanne wesentlich kleiner sein sollte, doch ein neuer Computer sowie die komplette Umstellung des Systems und diverse Problemchen anderer Natur brachten ungeahnte Schwierigkeiten mit sich, die mehr Zeit verschlangen als Obelix Wildschweine.

Doch wir haben diese Zeit genutzt, UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE zu überarbeiten und attraktiver zu machen. Daher hier kurz die wichtigsten Neuerungen: Es wird ab sofort zum Quartalsbeginn eine neue Ausgabe geben, die im Laufe der darauffolgenden drei Monate mit Artikeln gefüllt wird. Wir werden Euch also nicht mehr einen riesigen Berg von neuen Stories um die Ohren hauen, sondern Euch Stück für Stück damit füttern. Daher gibt es nun einen Button, der sich "Update" nennt, wo Ihr erfahren könnt, welche Neulinge hinzugekommen sind.
Wer sich mit einem Klick in den Verteiler einträgt, ist auf der sicheren Seite und wird auf jeden Fall rechtzeitig per Mail über alle Neuerungen informiert.

Überhaupt hat sich die Navigation in UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE ein wenig verändert: Es gibt ab sofort zwei Navigationsleisten. Die rechte bezieht sich dabei ausschließlich auf die Steuerung der aktuellen Ausgabe, während die linke neben dem Update solche Dinge wie Impressum, News, Verlosungen, Links oder die alten Ausgaben in Form der History beherbergt.
Es lohnt sich auf jeden Fall, UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE intensiver zu "besurfen".

So sei zum Abschluß noch gesagt, daß wir für unseren "Neustart" noch nach neuen Mitarbeitern suchen, die auf der schreiberischen und/oder technischen Seite bei uns tätig sein wollen. Wer mehr Infos diesbezüglich wünscht, kann sie mit einem Klick anfordern.

Und nun dürft Ihr mutwillig in die neue Ausgabe surfen!

Prost!

Stefan Glas

P.S.: Unser aktuelles Covergemälde stammt von Stefan Schurr, dem wir auf diesem Weg herzlich danken möchten. Wer mehr über Stefan, der schon für mehrere Bands Plattencover gezeichnet hat, und seine künstlerische Arbeit erfahren möchte, braucht nur hier zu klicken.

 
Update-Infos via Twitter gewünscht? Logo!
Button: hier