UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Rubriken-Übersicht → ''Living Underground''-Artikel-Übersicht → BLUDGEON (US, IL)-''Living Underground''-Artikel last update: 03.12.2021, 22:11:49  

BLUDGEON (US, IL)

beim
"Earthshaker Fest" 2005

Geiselwind, Autohof

23.07.2005

Ursprünglich sollten BLUDGEON den Tag auf der Hauptbühne eröffnen, doch dank der Änderungen im Zeitplan zugunsten einer längeren MANOWAR-Show, spielen BLUDGEON nun als erste Band in der Halle.

BLUDGEON (US, IL)-Liveshot

Somit hat die Band zwar die Ehre, unter dem Sternenhimmel der Eventstage auftreten zu dürfen und kann sich ab sofort in ihre Bio schreiben, daß sie auf der gleichen Bühne gespielt hat, auf der schon solche Weltstars wie Hansi Hinterseer oder die Kastelruther Spatzen gestanden haben, doch letztendlich hat Joey DeMaio seinen Schützlingen (Wir erinnern uns: Der MANOWAR-Basser hatte BLUDGEON als erste Band für sein Label MAGIC CIRCLE MUSIC unter Vertrag genommen und zudem das BLUDGEON-Debut »Crucify The Priest« produziert) einen Bärendienst erwiesen: Bestenfalls 100 Zuschauer haben sich eingefunden, von denen maximal ein Dutzend mitmacht, so daß BLUDGEON-Fronter Mark Duca wie bei einem Gig im Jugendheim um die Ecke, das Publikum dazu animieren muß, nach vorne zu kommen. So geht die durchaus anständige Show, in deren Verlauf die Jungs aus Chicago PANTERAs ›Walk‹ covern, ziemlich unter. Schätzungsweise hätte die Band sogar am frühen Morgen vor einem verkaterten und verschlafenen Publikum mehr gerissen.


Stefan Glas

Photo: Stefan Glas

BLUDGEON (US, IL) im Überblick:
BLUDGEON (US, IL) – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2021 Underground Empire


Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier