UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 4 → Rubriken-├ťbersicht → ''Living Underground''-Artikel-├ťbersicht → LIEGE LORD-''Living Underground''-Artikel last update: 19.02.2020, 06:27:48  

LIEGE LORD

beim
"Wacken Open Air"-Festival 2000

Wacken, "Party Stage"

04.08.2000

Eine der gro├čen Fragezeichen-Nummern erwartete uns in den fr├╝hen Samstagmorgenstunden: Wie w├╝rde es LIEGE LORD gelingen, mehr als zehn Jahre nach ihrer Aufl├Âsung den Geist ihrer Platten auf der B├╝hne aufleben zu lassen?

LIEGE LORD-Liveshot

Trotz eines hervorragenden Auftritts gelang dies nur teilweise. Zum einen stand nur ein rudiment├Ąres LIEGE LORD-Line-up auf den Brettern: Gitarrist Paul Nelson war das einzige Urmitglied, w├Ąhrend S├Ąnger Joe Comeau bekanntlich nur auf dem dritten und letzten LIEGE LORD-Album ┬╗Master Control┬ź mitgewirkt hatte. Die restlichen Musiker waren offensichtlich "hired guns", die dem Lehensherr f├╝r diesen einen Auftritt dienen durften. Daher verwunderte es kaum, da├č die Band ihre 45 Minuten Spielzeit nahezu ausschlie├člich mit Material von besagtem Album ausf├╝llte und mit ÔÇ║Cast OutÔÇ╣ lediglich ein Song von der zweiten Platte ┬╗Burn To My Touch┬ź am Start war. Zudem merkte man Joe Comeau an, da├č er sich in den letzten Jahren vornehmlich sowohl der Gitarre als auch anderen Stilrichtungen gewidmet hatte: Sein Gesang wackelte stellenweise ein wenig, und in Auftreten und Optik erinnerte er fast an einen Hardcore-Shouter.
Nichtsdestotrotz ein toller Flashback auf die goldenen US-Metal-Tage, so da├č am Ende jeder, der mitgefeiert hatte aus voller ├ťberzeugung sagen konnte: "You feel the heat, you burn to my touch"...


Holger Andrae + Stefan Glas

Photo: Stefan Glas

LIEGE LORD im ├ťberblick:
LIEGE LORD – Freedom's Rise (Re-Release)
LIEGE LORD – UNDERGROUND EMPIRE 1-Interview
LIEGE LORD – ONLINE EMPIRE 4-"Living Underground"-Artikel
LIEGE LORD – ONLINE EMPIRE 6-"Cult Complete"-Artikel
LIEGE LORD – News vom 13.11.1998
Playlist: LIEGE LORD-Liveshow W├╝rzburg, "Metal Assault VI"-Festival 30.01.2016 in "Jahrescharts 2016" auf Platz 4 von Stefan Glas
unter dem ehemaligen Bandnamen DECEIVER (US, CT):
DECEIVER (US, CT) – ONLINE EMPIRE 6-"Cult Complete"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Comeau:
ANNIHILATOR – Double Live Annihilation (Rundling)
ANNIHILATOR – Waking The Fury (Rundling)
ANNIHILATOR – News vom 03.01.2001
ANNIHILATOR – News vom 02.06.2001
ANNIHILATOR – News vom 02.06.2001
ANNIHILATOR – News vom 13.06.2002
ANNIHILATOR – News vom 22.05.2003
DUSKMACHINE – Duskmachine (Rundling)
DUSKMACHINE – News vom 07.11.2010
Frost – Raise Your Fist To Metal (Rundling)
RAMROD (US) – Demo '94 (Demo)
TAD MOROSE – News vom 09.03.2006
TAD MOROSE – News vom 23.05.2008
TAD MOROSE – News vom 17.08.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Sebastian Marino:
ANVIL (CDN) – Worth The Weight (Re-Release)
RAMROD (US) – Demo '94 (Demo)
andere Projekte des beteiligten Musikers Rob Mount:
ORODRUIN (US, NY) – Claw Tower & Other Tales Of Terror (Rundling)
RAMROD (US) – Demo '94 (Demo)
┬ę 1989-2020 Underground Empire


RUSH-Drummer Neal Peart verstorben Mehr dazu in den News.
Button: News