UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Interview-Übersicht → HEAVEN'S CRY-Interview last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  HEAVEN'S CRY-Interview

Date:  1995 (estimated, created), 06.05.2022 (revisited), 06.05.2022 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  revitalize

Comment:

Mittlerweile ist UNDERGROUND EMPIRE 7 komplett online, so daß wir uns nun den Beiträgen zuwenden, die bereits für die Nachfolgeausgabe entstanden waren. Da diese nie erscheinen sollte, blieben diese Texte bislang unveröffentlicht; lediglich einige wurden für die frühen Online-Ausgaben verwendet. Daß aber wir auch nach UNDERGROUND EMPIRE 7 fleißig waren, zeigen diese Artikel, die nun auf diesem Weg veröffentlicht werden; darunter befinden sich allerdings auch einige Fragmente, die in ihrem unvollständigen Zustand wiederbelebt werden, um einen möglichst genauen Eindruck davon zu vermitteln, wie UNDERGROUND EMPIRE 8 hätte aussehen sollen.

 


 

Ähnlich wie bei BLACK JESTER haben wir es auch bei HEAVEN'S CRY mit einer geplanten Story zu tun, für die wir schon Fragen ersonnen hatten, jedoch nicht mit Antworten dienen kann. Somit handelt es sich um ein weiteres der oben erwähnten Fragmente, Was der Grund dafür war, also ob wir die Fragen nie auf die Reise geschickt hatten oder ob die Band nie geantwortet hatte, weiß ich heute leider nicht mehr. Mehr als ein Vierteljahrhundert sind eben doch eine zu lange Zeit für mein altes Gehirn...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 


Eine Erklärung zur ungewöhnlichen Form dieses Artikels ↑
erhaltet Ihr durch Anklicken des "Extra-Info"-Buttons oben. ↑
 

HEAVEN'S CRY-Logo

Euer Dehut ist in Japan bereits einige Monate erhältlich. Wie sind die Reaktionen?

Wie definiert Ihr für Euch Erfolg? Habt Ihr nur Erfolg, wenn die Kasse ordentlich klingelt, oder ist für Euch auch Erfolg gute Kritiken zu erhalten?

Wie sieht es mit einer Europa- beziehungsweise Deutschlandtour aus?

Euer Cover sieht wirklich phantastisch aus! Es erinnert mich irgendwie an den Film "Independence Day". Was wollt Ihr damit ausdrücken?

Ihr habt neben den vertrackten Parts viele schöne, mehrstimmige, AOR-mäßige Refrains. Was sind Eure Einflüsse?

Was bedeutet für Euch der Albumtitel »Food For Thought Substitute«?

Was gibt es zu Euren Lyrics zu sagen?

Gab es wirklich einmal konkrete Pläne Deinerseits, Pierre, festes Mitglied bei VOIVOD zu werden?

Wie gefallen Euch die neuen VOIVOD? Ich fand sie mit Snake um Welten besser! Die »Negatron«-CD floppte auch ziemlich!

In Kanada gibt es Heerscharen an begnadeten Musikern. Woran liegt das Eurer Meinung nach?

Wie sieht ein Gig von Euch aus? Benutzt Ihr irgendwelche Effekte? Ich denke Eure Songs lassen sich erstklassig visuell darstellen.

Ihr unterstützt Amnesty International und habt gleich mehrere Adressen im Booklet Eurer CD abgedruckt. Was ist der Grund dafür?

Pierre, Du bist ein hervorragender Gitarrist. Wie lange spielst Du schon, und wer waren beziehungsweise sind Deine Vorbilder?

http://www.heavenscry.com/

Vorbereitung:
Ralf Henn + Stefan Glas

HEAVEN'S CRY im Überblick:
HEAVEN'S CRY – Primal Power Addiction (Rundling-Review von 2003)
HEAVEN'S CRY – Y-FILES »UE«-Interview
HEAVEN'S CRY – News vom 03.01.2002
HEAVEN'S CRY – News vom 16.09.2011
Playlist: HEAVEN'S CRY-Album »Primal Power Addiction« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 8 von Holger Andrae
andere Projekte des beteiligten Musikers Luc d'Aoust:
LANKHMAR – UNDERGROUND EMPIRE 6-"Upcoming Internationals"-Artikel
© 1989-2022 Underground Empire


Unser aktueller Coverkünstler ist Vũ Thu Nga alias "Crystal Rain". Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier