UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Rubriken-√úbersicht → ''Rising United''-Artikel-√úbersicht → NEVER COMES SILENCE-''Rising United''-Artikel last update: 19.09.2021, 21:27:20  

NEVER COMES SILENCE-Logo

NEVER COMES SILENCE-Bandphoto

Ganz gleich was der Bandname auch suggerieren mag; die Stille spielt eine bedeutsame Rolle im musikalischen Konzept von NEVER COMES SILENCE. So kann man schon beim er√∂ffnenden, ganz auf die Streicher aufgerichteten Instrumental ‚ÄļSilent...‚ÄĻ beobachten, wie die Musik ruhig und zielstrebig w√§chst. In diesem Stil entwickelt sich auch die komplette vierundvierzigmin√ľtige CD, deren stilistische Leitlinie Gothic Metal im weitesten Sinne ist. NEVER COMES SILENCE verleihen ihrem Goth jedoch eine ganz eigene Note: So sind allein aufgrund der Streicher und der Mixtur von weiblichen und m√§nnlichen Vocals unverkennbare Gothic-Elemente vorhanden, jedoch wird ¬ĽRed Ocean¬ę nie wirklich metallisch. Es sind im Gegenteil einige St√ľcke zu finden, die man vielmehr mit ProgRock oder gar mit normaler Rockmusik in Verbindung bringen w√ľrde. Diesen Eindruck verst√§rkt auch das √§u√üerst abwechslungsreiche Gesangsarrangement, denn S√§ngerin Tanja Regmann kann nicht nur mit ihrer Engelszunge reden, sondern ist ebenso f√§hig, Cleangesang √ľberzeugend an den Mann zu bringen, w√§hrend ihr Partner Tom Droste im gleichen Atemzug zwischen rauhem Shouting und heftigem Gebr√ľlle variiert. Alles in allem ist ¬ĽRed Ocean¬ę also eine CD geworden, die √§u√üerst entspannt und prickelnd zugleich klingt.

http://www.nevercomessilence.de/

tom@nevercomessilence.de


Stefan Glas

NEVER COMES SILENCE im √úberblick:
NEVER COMES SILENCE – One Second Eternity (Do It Yourself)
NEVER COMES SILENCE – ONLINE EMPIRE 17-"Rising United"-Artikel
NEVER COMES SILENCE – News vom 30.05.2008
NEVER COMES SILENCE – News vom 15.02.2010
© 1989-2021 Underground Empire


Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier