UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 66 → Rubriken-Übersicht → Special-Übersicht → DOLL SKIN-Special last update: 18.06.2022, 10:01:29  

DOLL SKIN-Bandphoto

Es mag ja durchaus nett gemeint sein, daß MEGADETH-Basser Dave Ellefson als Mentor (und Produzent) für dieses vierköpfige Quartett aus den USA eintritt. Dennoch muß man sich berechtigterweise fragen, ob es den vier Mädels im Teenager-Alter ohne diese Protektion überhaupt hätte gelingen können, auf sich aufmerksam zu machen. Die Mädels scheinen zwar in der Heimat auch schon überaus bekannt zu sein und bekamen Support-Shows für unterschiedliche Acts wie SOCIAL DISTORTION oder D.R.I. zugesprochen, die sechs Tracks ihrer ersten EP »In Your Face« sind - bei allem Respekt vor ihrer jugendlichen Unreife - nicht wirklich überzeugend.

DOLL SKIN-Logo

Zwar lassen so manche punkig intonierte und ungezähmt wirkenden Passagen durchaus auf die Hingabe schließen, mit der das Quartett zur Sache geht. Leider wurde speziell diese durch die Produktion jedoch dermaßen "geschliffen", daß beispielsweise das an sich durchaus heftige und wilde ›Wring Me Out‹ zielgruppentechnisch dennoch eher jene Klientel bedienen dürfte, die sich ansonsten vornehmlich Künstlerinnen wie Avril Lavigne zugehörig fühlt. Ganz schlimm, weil schlicht vor Schmalz nur so triefend, kommt die Kitschballade ›Blind‹ aus den Boxen, der als "Lichtgestalt" eine rotzige (angebliche "Live"-Version) des Gassenhauers ›Weatherman‹ gegenübersteht.

DOLL SKIN-Bandphoto

Könnte zwar - hüben wie drüben - durchaus groß werden diese Formation, wirklich kennen muß man als gestandenen Rock/Metalfan die Gören aber nicht. Als Trostplaster für die Papas unter uns sei noch festgehalten: Es gibt mit Sicherheit weit Schlimmeres, was uns aus den Kinderzimmern so entgegendröhnt...

http://www.facebook.com/dollskinband


Walter Scheurer

DOLL SKIN im Überblick:
DOLL SKIN – ONLINE EMPIRE 66-Special
© 1989-2022 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here