UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Rubriken-Übersicht → ''Upcoming Internationals''-Artikel-Übersicht → DELIVERANCE (US, NY)-''Upcoming Internationals''-Artikel last update: 04.12.2020, 15:33:10  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  DELIVERANCE (US, NY)-''Upcoming Internationals''-Artikel

Date:  11.04.1992 (created), 27.06.2011 (revisited), 18.07.2011 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Schade, daß diesem großartigen Demo kaum noch etwas folgen sollte. Aber immerhin sollten wir eine Ausgabe später DELIVERANCE mittels eines Interviews genauer beleuchten.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

DELIVERANCE (US, NY)-Logo

Ein erneuter akuter Fall von Liebe auf den ersten Blick! Diese New Yorker Spitzenband startet ihr Demo »Sword Of The Necromancer« mit einem Sprachintro, welches gleich den konzeptionellen Rahmen absteckt. Um Drachen und Zauberer dreht sich die Geschichte, die uns DELIVERANCE erzählen. Fantasy ist also angesagt, und genau mit diesen Qualitäten geht man auch ans Songwriting. »Sword Of The Necromancer« bietet 30 Minuten phantastischen, abwechslungsreichen Metal, der voller Ideen steckt und eigenständig klingt, also wirklich phantasievoll ist. Höchst anspruchsvolle Songs also, die filigran mit der Präzision, wie ein Uhrmacher eine Tick-Tack repariert, ausgearbeitet sind und die Liebe zum Detail erkennen lassen. Dadurch erscheinen die Songs sehr vielschichtig und bieten immer wieder neue interessante Kleinigkeiten, die es zu entdecken gilt. Daher werden die in der Regel doch recht lang ausgefallenen Stücke nie langweilig, sondern bleiben taufrisch wie am ersten Tag!

Mein Tip: Nehmt 7 US-Dollar, investiert sie für »Sword Of The Necromancer«, und Ihr kriegt dafür ein bombastisch aufgemachtes Tape mit ebensolcher Musik.

Allerdings befürchte ich, daß DELIVERANCE demnächst größere Schwierigkeiten wegen ihres Bandnamens kriegen werden, denn mit diesem Überdemo wird sich der Name bald rumsprechen, und so wird sich eines Tages gewiß eine White Metal-Band namens DELIVERANCE bei den New Yorkern melden, die da eine auffällige Parallele mokieren werden. Das sollte Euch aber nicht davon abhalten, einen Stift zu nehmen und folgende Adresse auf einen Umschlag zu schreiben:


Stefan Glas

DELIVERANCE (US, NY) im Überblick:
DELIVERANCE (US, NY) – Sword Of The Necromancer (Demo)
DELIVERANCE (US, NY) – UNDERGROUND EMPIRE 6-"Upcoming Internationals"-Artikel
DELIVERANCE (US, NY) – UNDERGROUND EMPIRE 7-Interview
andere Projekte des beteiligten Musikers Mark Arnemann:
Mark Arnemann – News vom 06.03.2001
© 1989-2020 Underground Empire


Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier