UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 43 → Rubriken-Übersicht → Special-Übersicht → MASSIVE SCAR ERA-Special last update: 14.05.2022, 12:10:51  

MASSIVE SCAR ERA-Logo & Photo

"Mascara" - so begrüßt einem das Logo auf der Promo-CD dieser ägyptischen Band, so daß man erst nach intensivem Googling herausfindet, daß dies nur die Kurzform des eigentlichen Bandnamens MASSIVE SCAR ERA darstellt. Generell muß man feststellen, daß MASSIVE SCAR ERA eine ungewöhnliche Angelegenheit sind - allein schon weil sie die erste ägyptische Band mit Frauenbeteiligung darstellen (genauer gesagt handelte es sich gar um eine All-Girl-Band, bevor im letzten Jahr Hadeel Hussein die Drums übernahm) und zudem ihr erstes Konzert im Jahr 2005 gleich mal in der weltberühmten Bibliotheca Alexandria spielten: Sherine Amr singt - besser gesagt, mal grunz-rülpst sie, dann singt sie wirklich - und spielt Gitarre, während Nancy Mounir den Geigenbogen führt. Bassistin Perry und besagter Hadeel dürfen sich derweil um die Basics kümmern. Die Musik der Combo ist eine Vermischung aus Metal, Hardcore, Klassik, Punk und Folklore, die wahrlich einzigartig klingt. Zwar muß man sich erst ein wenig an diesen unkonventionellen Sound gewöhnen und leichte produktionstechnische Mängel übersehen, doch wer als Metaller noch mit Endeckergeist gesegnet ist, muß der Combo zumindest mal ein paar Minuten seiner Zeit schenken:

http://myspace.com/massivescarera


Stefan Glas

MASSIVE SCAR ERA im Überblick:
MASSIVE SCAR ERA – ONLINE EMPIRE 43-Special
MASSIVE SCAR ERA – ONLINE EMPIRE 47-Interview
MASSIVE SCAR ERA – News vom 31.03.2011
© 1989-2022 Underground Empire


Wir beteiligen uns nicht am Gender-Unfug. Warum? Die Erklärung...
Button: hier