UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 4 → Rubriken-Übersicht → DEAF DEALER-''Remember''-Artikel last update: 16.10.2021, 22:12:52  

”UNDERGROUND EMPIRE 4”-Datasheet

Contents:  DEAF DEALER-''Remember''-Artikel

Date:  22.02.1991 (created), 03.03.2010 (revisited), 07.02.2017 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 4

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Die Demos dieser Band liebe ich heute noch heiß und innig, so daß ich nicht nur hocherfreut bin, daß die Combo mittlerweile eine Reunionshow gespielt hat, sondern daß diese Tapes zudem sowohl auf Vinyl als auch auf CD gepreßt wurden. Einzig »Journey Into Fear«, so der Titel des zweiten Albums, ist immer noch nicht erhältlich. Die Scheibe geistert zwar schon seit Ewigkeiten durch Traderkreise und gelangte irgendwann auch mal zu mir, doch die Qualität ist dermaßen unterirdisch, daß man allenfalls erahnen kann, wie die Songs klingen...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

Titel: Remember
Dekolinie

DEAF DEALER-Logo

Zum ersten Mal traten sie auf »Metal Massacre IV« mit ihrem Song ›Cross My Way‹ in Erscheinung, und exakt seit diesem Zeitpunkt war ich wie ein Verrückter hinter weiterem Material der Band her, da sie mich mit diesem einen Song erobert hatten. Da ich mich damals noch zum auserwählten Kreis der Tapetrader zählen konnte, stieß ich schon sehr bald auf ein Demo der Band, das mich endgültig überzeugte - ein Wahnsinnsact! Während sich meine DEATH DEALER-Sammlung immer weiter vergrößerte, gab es bei der Band selbst Fortschritte, die dadurch belohnt wurden, daß im Jahr 1986 unter dem Titel »Keeper Of The Flame« eine LP erschien, die bei uns von SPV vertrieben wurde. Inzwischen hatte man sich vom gründerzeitlicher Tod abgewandt und nannte sich nun minimal verändert DEAF DEALER. Wie so oft wurde diese Scheibe inklusive der dazugehörigen Band von der Presse weitgehend ignoriert und lediglich die Fanzines warfen sporadisch Spotlights auf DEAF DEALER.

DEAF DEALER-Bandphoto

Daß diese Band aber alle Beachtung verdiente, war mir als Kenner der Demos der Band schon lange klar. DEAF (bzw. DEATH) DEALER verstanden sich sowohl auf richtig schöne getragene Banger, als auch auf speedige Fetzer, waren eine tolle, variable Metalband voller Melodie, Feeling und Ausstrahlung. Von den unveröffentlichten Demosongs, die da gar zahlreich existieren, will ich ›Occident Tale‹, einen spannungsreichen Heavytrack mit tiefgängigem Rhythmus und zum Wahnsinn treibenden Refrain, sowie ›Just Until The Day‹, eine herrliche Stampfnummer mit positivem Ohrwurmcharakter, herausheben. Ein echter Verlust, daß diese beiden Nummern nur so wenigen Leuten zugänglich sind. Um so mehr sollte man da »Keeper Of The Flame« zur Pflichtlektüre erheben, da sie eine ziemlich gute Auswahl von Demosongs und neuen Stücken darstellt. Von diesem will ich keinen besonders hervorheben, denn die gesamte LP enthält Songs, die, so verschiedenartig sie auch sein mögen, allesamt Spitzenansprüchen standhalten. Die Startbahn war gebaut, das Flugzeug bereits im Anrollen, der Wind denkbar günstig und doch konnte der Aufbruch zum Metal-Himmel nie vollzogen werden. Als dann nämlich eines Tages UNDERGROUND EMPIRE Realität wurde, wand ich mich an die Kontaktadresse der Band, doch leider kam der Brief mit dem Kommentar "Empfänger unbekannt" zurück - die naheliegende Interpretation lautet da natürlich "Bandauflösung".

Schaut Euch unbedingt mal nach »Keeper Of The Flame« um, denn die Platte kann man heute in der SPV-Mid-Price-Serie schon für etwa fünf Deutsche kriegen. Das größere Problem ist sicher, die Scheibe heute noch irgendwo zu finden. Solltet Ihr sie sehen - zugreifen!

Ich kann mich genau an eines der wenigen Interviews erinnern, in der die Band detailliert über die geplante zweite LP erzählte, demzufolge man eine echte Hammer-LP hätte erwarten können. Leider waren diese schwärmenden Worte das letzte, was man von DEAF DEALER hörte.

http://myspace.com/deafdealerqc


Stefan Glas


››››› weitere Artikel über DEAF DEALER ›››››

››››› weitere Artikel über DEATH DEALER (CDN) ›››››

››››› weitere Artikel über "Remember" ›››››


 

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier