UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 38 → Rubriken-Übersicht → ''Rising United''-Artikel-Übersicht → HOUSEMASTER-''Rising United''-Artikel last update: 13.06.2021, 22:15:45  

HOUSEMASTER-Logo

HOUSEMASTER-Bandphoto

Venedigs bekanntester HOUSEMASTER ist noch immer im Dienst und stattet uns dankenswerter Weise abermals einen Besuch ab. Das Quintett, das uns im Jahr 2007 mit »Il giudice« bereits die Ehre erwiesen hat und in der Zwischenzeit offensichtlich auch eine eher "familiĂ€re" Split-CD mit dem Titel »Headbanger's Island« zusammen mit den Bands SACRIFICATOR (wo auch die "HOUSEMASTER" Matteo "Biff" Pierazzo (Gitarre) und Riccardo Rizzi (Baß) mit von der Partie sind), EXILIUM und DATELESS AIM (offenbar ein HOUSEMASTER-Nebenprojekt, da sich im Line-up ausschließlich Musiker dieser Band wiederfinden) aufgenommen hat, mußte in Person von Furio Buranella einen neuen Schlagzeuger (der - logischerweise - auch bei DATELESS AIM den Takt vorgibt) ins BandgefĂŒge integrieren, und offenbar hat sich eben jene Zusammenarbeit nachhaltig auch auf den Stil der Band ausgewirkt. Zum einen scheinen sich die Jungs seit geraumer Zeit wesentlich intensiver am Thrash Metal der BlĂŒtezeit des Genres zu orientieren als noch auf dem VorgĂ€ngeralbum, zum anderen muß angefĂŒgt werden, daß nunmehr auch die englische Sprache in den Texten tonangebend geworden ist und der "Exotenbonus" dadurch völlig außer Acht gelassen werden kann. Ob es jedoch lediglich an Schlagzeuger Furio liegt, weiß ich zwar nicht, aber Tatsache ist, daß HOUSEMASTER anno 2008 wesentlich aggressiver und brutaler aus den Boxen donnern als je zuvor. Da hat wohl jemand seinen MĂŒll nicht korrekt entsorgt, um den "Hausmasta" dermaßen in Rage zu versetzen...

Eben jene AggressivitĂ€t steht den Burschen ungemein gut, denn das Ergebnis - ein sechs Tracks umfassender Batzen voll rohem, ungeschliffenen Thrash Metal - vermag den Zuhörer zu fesseln und Euphorie auszulösen. Die Kompositionen kommen aber dennoch mit jeder Menge an Melodien aus den Boxen geballert, was das Zuhören zu einer wahren Wonne macht. AuffĂ€llig ist zudem auch eine gewisse Neigung der Gitarristen Matteo Pierazzo und Massimo Maiochi fĂŒr seinerzeit unter dem Begriff Techno-Thrash agierende Formationen. Der technische Aspekt kommt auf »J.B.« nĂ€mlich trotz aller HĂ€rte keineswegs zu kurz, und so wissen Nummern wie â€șFaceless Manâ€č oder â€șTwistedâ€č (mit EXODUS-GedĂ€chtnis-Riff) auch diesbezĂŒglich zu ĂŒberzeugen. Aber auch der zunĂ€chst eher im unteren Tempo-Bereich angesiedelte, in Folge hinsichtlich der Spielweise sogar dezent an MEGADETH erinnernde Titeltrack erweist sich als Bringer und lĂ€ĂŸt mich mehr als nur einmal die Frage stellen, weshalb um alles auf dieser Welt diese Jungs noch immer keinen Deal in der Tasche haben?

Von der eigenen, eher Death Metal-lastigen Vergangenheit scheint lediglich der Gesang - und das nur noch sporadisch - erhaltengeblieben zu sein, denn Pierluigi Cavazzano growlt nur noch ganz selten, dafĂŒr aber sehr mĂ€chtig, aus den Boxen und lockert das Klangbild dadurch ein wenig auf, sein typischer Thrash-Gesang bleibt auf »J.B.« aber fraglos dominierend. â€șThe Hell Swallow You!â€č kommt als Finale in einer Art "KREATOR goes Bay Area" auf den Hörer zu und hinterlĂ€ĂŸt diesen vor einem TrĂŒmmerhaufen, um den sich wohl niemand anders besser kĂŒmmern könnte als der HOUSEMASTER persönlich, auf dessen nĂ€chsten Besuch wir uns heute schon freuen dĂŒrfen.

http://www.housemasterband.it/

oxeo@libero.it


Walter Scheurer

HOUSEMASTER im Überblick:
HOUSEMASTER – A World Below (Do It Yourself)
HOUSEMASTER – Il giudice (Do It Yourself)
HOUSEMASTER – ONLINE EMPIRE 38-"Rising United"-Artikel
siehe auch: Split-CD von HOUSEMASTER mit DATELESS, EXILIUM und SACRIFICATOR (»Headbanger's Island«)
andere Projekte des beteiligten Musikers Furio Buranella:
siehe auch: Split-CD von DATELESS mit EXILIUM, SACRIFICATOR und HOUSEMASTER (»Headbanger's Island«)
andere Projekte des beteiligten Musikers Matteo "Biff" Pierazzo:
siehe auch: Split-CD von DATELESS mit EXILIUM, SACRIFICATOR und HOUSEMASTER (»Headbanger's Island«)
SACRIFICATOR – News vom 14.04.2010
SACRIFICATOR – News vom 04.02.2012
siehe auch: Split-CD von SACRIFICATOR mit HOUSEMASTER, DATELESS und EXILIUM (»Headbanger's Island«)
andere Projekte des beteiligten Musikers Riccardo "Coera" Rizzi:
siehe auch: Split-CD von DATELESS mit EXILIUM, SACRIFICATOR und HOUSEMASTER (»Headbanger's Island«)
SACRIFICATOR – News vom 14.04.2010
SACRIFICATOR – News vom 04.02.2012
siehe auch: Split-CD von SACRIFICATOR mit HOUSEMASTER, DATELESS und EXILIUM (»Headbanger's Island«)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jacopo "Jack" Stefan:
siehe auch: Split-CD von SACRIFICATOR mit HOUSEMASTER, DATELESS und EXILIUM (»Headbanger's Island«)
© 1989-2021 Underground Empire


Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier