UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 36 → Rubriken-√úbersicht → ''Living Underground''-Artikel-√úbersicht → KORPIKLAANI-''Living Underground''-Artikel last update: 08.11.2017, 20:42:13  

KORPIKLAANI

beim
"Bang Your Head!!!"-Festival 2008

Balingen, Messegelände

27.06.2008

Von den Herren hatte ich zwar noch nie zuvor geh√∂rt, aber der Anpreisungstext im Festival-Heftchen klang schr√§g genug, da√ü ich sie auf keinen Fall verpassen wollte. Musikalisch gesehen wohl einen Durchschnittsmitteleurop√§er am einfachsten als "FINNTROLL mit k√ľnstlerischem und kulturell wertvollen Anspruch" zu umschreiben. Irritiert hat mich vor allem die Tatsache, da√ü ich √∂fters mal meinte, englische Textpassagen ausgemacht zu haben - und dann wieder so rein gar nix verstanden habe. Nun ja, meine Recherchen haben inzwischen ergeben, da√ü das auch nicht weiter verwunderlich ist, schlie√ülich hat der "Clan des Waldes" auf seinen f√ľnf Alben von 2003 bis 2008 zuerst haupts√§chlich auf Sami (eine der Sprachen im ganz n√∂rdlichen Europa mit etwa 15.000 (!) Sprechern), dann mehr auf Englisch und dann wiederum auf Finnisch (immerhin etwa 6 Millionen Sprecher) kommuniziert. Die musikalische Entwicklung des Bandkerns lief von reinem traditionellem Folk √ľber die Arbeit mit FINNTROLL (der S√§nger von KORPIKLAANI als Gast bei FINNTROLL und dann der FINNTROLL-Drummer als Gast bei KORPIKLAANI) zum Heavy Metal.

KORPIKLAANI-Liveshot

Die Waldmenschen entern also gegen zw√∂lf Uhr mittags die B√ľhne und werden schon recht freundlich empfangen. Im hellen Tagelicht sind sie irgendwie deutlich weniger bedrohlich, als die offiziellen Photos vermuten lassen. Eigentlich sieht sogar nur der S√§nger (mit brauner Lederdeko und viel Zottelhaaren: Bart und Dreadlocks) so richtig wie dem Wald entsprungen aus... Neben dem klassisch-metallischen Line-up mit Drums, Ba√ü und zwei Gitarren geh√∂ren noch ein Geiger und ein Akkordeonist zur Band - und die haben wesentlich mehr zu tun und weisen mehr Vielfalt auf als solchen Instrumenten bei den meisten andern Rockbands als Dekoration zugestanden wird.
Verstanden habe ich (wie oben schon erwähnt) nicht viel und ich bezweifle, daß es den meisten anderen Anwesenden deutlich anders ging ;-). Aber die versprochene Party gab es tatsächlich. Die Sprachgenies unter Euch mögen sich ob der Setlist, die mir ein freundlicher Waldschrat abphotographiert hat, ein Bild machen (14 Songs in 45 Minuten? Da ist wohl nicht alles Song):

  • Wooden Pints
  • Korpiklaani
  • Cottages & Saunas
  • Palovana
  • Viima
  • Tulikokko
  • Kipumylly
  • Keep On Galloping
  • Pellonpekko
  • Mets√§mies
  • Paljon on koskessa kivi√§
  • Journey Man
  • Happy Little Boozer
  • Hunting Song/Tapporauta

  • Catrin Thul

    Photo: Stefan Glas

    KORPIKLAANI im √úberblick:
    KORPIKLAANI – Spirit Of The Forest (Rundling)
    KORPIKLAANI – Ukon Wacka (Rundling)
    KORPIKLAANI – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
    KORPIKLAANI – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
    KORPIKLAANI – ONLINE EMPIRE 36-"Living Underground"-Artikel
    KORPIKLAANI – ONLINE EMPIRE 36-"Living Underground"-Artikel
    KORPIKLAANI – ONLINE EMPIRE 64-"Living Underground"-Artikel
    KORPIKLAANI – News vom 13.09.2011
    KORPIKLAANI – News vom 21.02.2012
    KORPIKLAANI – News vom 13.03.2013
    andere Projekte des beteiligten Musikers Matti "Matson" Johansson:
    CRYSTALIC – News vom 20.06.2005
    FALCHION – Chronicles Of The Dead (Rundling)
    FALCHION – News vom 22.02.2008
    FALCHION – News vom 12.12.2008
    FALCHION – News vom 18.12.2009
    andere Projekte des beteiligten Musikers Jonne Järvelä:
    SHAMAANI DUO – Hunka Lunka (Rundling)
    SHAMAN (SF) – Idja (Do It Yourself)
    SHAMAN (SF) – News vom 25.01.2002
    andere Projekte des beteiligten Musikers Juho Kauppinen:
    FALCHION – Chronicles Of The Dead (Rundling)
    FALCHION – News vom 22.02.2008
    FALCHION – News vom 12.12.2008
    FALCHION – News vom 18.12.2009
    andere Projekte des beteiligten Musikers Jaakko "Hittavainen" Lemmetty:
    THE MIST AND THE MORNING DEW – News vom 09.02.2005
    © 1989-2017 Underground Empire


    SPV-Promoter Mirko Marten √ľberraschend verstorben. Mehr dazu in den News.
    Button: News