UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 32 → Rubriken-├ťbersicht → ''Living Underground''-Artikel-├ťbersicht → HUMAN ZOO-''Living Underground''-Artikel last update: 08.11.2017, 20:42:13  

HUMAN ZOO

beim
"Rock Of Ages"-Festival 2007

Rottenburg-Seebronn, Festplatz

27.07.2007

Wie im letzten Jahr ge├╝bt, sollte der Startschu├č mit einer Truppe aus der Region fallen: Wo 2006 NO CREEPS als hoffnungsvolle Newcomer gestanden hatten, entschieden wir uns in diesem Jahr f├╝r HUMAN ZOO aus Balingen, die allerdings schon eine ganze Ecke erfahrener als NO CREEPS sind: So spielte beispielsweise Basser Markus Ratheiser fr├╝her bei GLENMORE, die bekanntlich in den Neunziger aktiv gewesen waren. Zudem haben HUMAN ZOO bereits vor etwas mehr als einem Jahr ihr erstes Album ┬╗Precious Time┬ź ver├Âffentlicht und konnten mittlerweile einen Deal mit AOR HEAVEN abschlie├čen, so da├č die n├Ąchste Platte ┬╗Over The Horizon┬ź im Oktober erscheinen soll.

HUMAN ZOO-Liveshot

Beim "Rock Of Ages" konnten HUMAN ZOO gewisserma├čen als indirekter Anheizer f├╝r ihren Produzenten fungieren: PINK CREAM 69-Basser Dennis Ward hatte bis dato n├Ąmlich immer die Kn├Âpfchenkontrolle, wenn HUMAN ZOO im Studio aufliefen. Und einen besseren Auftakt f├╝rs "Rock Of Ages" 2007 h├Ątten wir uns fast nicht w├╝nschen k├Ânnen: Die Jungs rockten behende und mitrei├čend los, sorgten durch den Einsatz des Saxophons f├╝r eine ungew├Âhnliche Note und konnten spielend beweisen, da├č ihre griffigen Songs auch on stage bestens funktionieren, was sofort auf das Publikum ├╝bergriff. Zwar waren die Ansagen von S├Ąnger Thomas Seeburger ein wenig arg anachronistisch und erinnerten an beste Muschi-Rock-Zeiten, dennoch hatte die Balinger Truppe f├╝r einen fetzigen ROA-Auftakt gesorgt!


Stefan Glas

Photo: Stefan Glas

HUMAN ZOO im ├ťberblick:
HUMAN ZOO – My Own God (Rundling)
HUMAN ZOO – Precious Time (Rundling)
HUMAN ZOO – ONLINE EMPIRE 32-"Living Underground"-Artikel
HUMAN ZOO – ONLINE EMPIRE 33-"Living Underground"-Artikel
HUMAN ZOO – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Markus Ratheiser:
GLENMORE – Demo '90 (Demo)
GLENMORE – UNDERGROUND EMPIRE 4-"German Metal"-Artikel
GLENMORE – METAL HAMMER 04/93-Interview
GLENMORE – METAL HAMMER 05/93-Interview
Playlist: GLENMORE als Newcomerhoffnung in "Jahrescharts Metal Hammer 1992" von Stefan Glas
Playlist: GLENMORE-Album »Demo '91« in "Cavelist Metal Hammer 05/92" auf Platz 2 von Stefan Glas
andere Projekte des beteiligten Musikers Tommy Strobel:
SUBWAY (D) – Don't Look Back (Rundling)
┬ę 1989-2017 Underground Empire


SPV-Promoter Mirko Marten ├╝berraschend verstorben. Mehr dazu in den News.
Button: News