UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Rubriken-Übersicht → ''Known'n'new''-Artikel-Übersicht → ALL ENDS-''Known'n'new''-Artikel last update: 20.11.2022, 22:24:48  

ALL ENDS-Logo

ALL ENDS-Bandphoto

ALL ENDS wurden 2003 vom IN FLAMES-Gitarrenduo Björn Gelotte und Jesper Strömblad gegründet, wobei Björn das Projekt zugleich nutzte, um seiner Schwester Emma ein wenig Starthilfe zu geben, da diese zusammen mit Tinna Karlsdotter als Sängerin angeheuert wurde. Doch zudem war es Björn und Jesper wohl ein Bedürfnis, Songideen weit jenseits von IN FLAMES auszuleben, denn wie das 2005 aufgenommene Demo zeigt, positionieren sich ALL ENDS im Bereich des modernen Rock. Die fünf Songs, die man gemeinsam mit Fredrik Nordström im "Studio Fredman" aufgenommen hat, kann man auf der Bandhomepage probehören und auf der MySpace-Site von ALL ENDS gibt es die beiden Lieder ›Walk Away‹ und ›I'm Leaving You‹ auch als Vollversionen.

Doch unlängst hat sich besetzungstechnisch einiges bei ALL ENDS geändert: Da IN FLAMES sich im Moment anschicken, den Sprung nach ganz oben zu packen, gehören Björn und Jesper offiziell zwar noch zur Band, sind aber nur noch als Songwriter und Produzenten tätig. Doch ALL ENDS konnten mittlerweile das Line-up komplettieren: Fredrik Johansson und Peter Mårdklint werden die Gitarren bedienen, Joseph Skansås sitzt an den Drums und zudem ist EVERGREY-Basser Michael Håkansson zu ALL ENDS gestoßen, so daß man in dieser Besetzung auch schon erfolgreich den ersten Gig aufs Parkett legen konnte. Na, bei so viel Prominenz im Vorder- und Hintergrund, sollte es für ALL ENDS doch eigentlich demnächst fluppen, oder?

http://www.allends.com/

info@allends.com


Stefan Glas

ALL ENDS im Überblick:
ALL ENDS – A Road To Depression (Rundling-Review von 2010)
ALL ENDS – ONLINE EMPIRE 26-"Known'n'new"-Artikel
ALL ENDS – News vom 31.10.2007
ALL ENDS – News vom 29.11.2008
ALL ENDS – News vom 16.03.2009
ALL ENDS – News vom 06.07.2010
ALL ENDS – News vom 03.10.2012
© 1989-2022 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here