UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Rubriken-Übersicht → ''Known'n'new''-Artikel-Übersicht → AGORAPHOBIA (D, Heidelberg)-''Known'n'new''-Artikel last update: 20.07.2024, 15:15:56  

AGORAPHOBIA (D, Heidelberg)-Logo

AGORAPHOBIA (D, Heidelberg)-Photo

Klingelt bei dem Namen AGORAPHOBIA noch was? Na, zur Sicherheit will ich mal ein paar Erläuterungen losschicken: AGORAPHOBIA wurden 1989 ins Leben gerufen und schafften es bis zur Auflösung Mitte der Neunziger, ein Demo und eine Seveninch zu veröffentlichen. Eines der Mitglieder war Heinz Steinhauser, der 1992 zu CREMATORY wechselte und deren erste Platte eintrommelte. Danach gründete Heinz gemeinsam mit anderen Ex-AGORAPHOBIA-Musikern die Band TE DEUM, die heute noch in stark verändertem Line-up aktiv ist. Auch Sänger Tim Eiermann blieb uns bei PYOGENESIS erhalten, landete mit LIQUIDO in Form von ›Narcotic‹ einen Megahit und spielt mittlerweile mit Ex-AGORAPHOBIA-Basser Andreas Rigo bei MY EARLY MUSTANG.

Anno 2004 hat Heinz AGORAPHOBIA wieder aus dem Grab ausgebuddelt und um zu zeigen, daß man nicht möglichst schnell aus dem alten Namen Profit schlagen will, haben sich die "neuen" AGORAPHOBIA mit der ersten Aufnahme Zeit gelassen und legen in Form von »Sick« eine Full Length-CD vor, die erfreulicherweise in Form von ›With A Smile‹ und dem Titelsong ein paar echte Hitgranaten vorweisen kann. Stilistisch ist bei AGORAPHOBIA Death Metal mit einer Power Metal-Kante angesagt, da die Gitarren sehr klar strukturiert riffen und die Band nie Gefahr läuft, den Hörer in ein Chaos zu stürzen. Jedoch kann man den Sound von AGORAPHOBIA nicht old-schoolig nennen, da man den Gesang heuer auf zwei Personen verteilt hat, so daß Christian Horsinka für typische Death-Grunzer sorgt, während jedoch der Hauptsangesmann Maik Wacker eher einen leichten Metalcore-Touch erkennen läßt. Auf jeden Fall ist diese neue, alte Band eine willkommene Bereicherung der Szene!

http://www.agoraphobia.de/

info@agoraphobia.de


Stefan Glas

AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) im Überblick:
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – The Fire Inside (Do It Yourself-Review von 2008 aus Online Empire 36)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – The Fire Inside (Do It Yourself-Review von 2008 aus Y-Files)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – Underground Empire 4-"German Metal"-Artikel (aus dem Jahr 1991)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – Heavy 87-Special (aus dem Jahr 2005)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – Online Empire 25-"Known'n'new"-Artikel (aus dem Jahr 2005)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – Online Empire 31-"Eye 2 I"-Artikel: »In der Schweiz« (aus dem Jahr 2007)
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 01.02.2004
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 11.06.2007
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 21.06.2008
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 19.10.2008
AGORAPHOBIA (D, Heidelberg) – News vom 20.12.2009
unter dem späteren Bandnamen NEW BORN HATE:
NEW BORN HATE – News vom 20.12.2009
NEW BORN HATE – News vom 28.12.2018
© 1989-2024 Underground Empire


Stop This War! Support The Victims.
Button: here