UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 70 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Richard Barbieri – »Planets + Persona«-Review last update: 22.05.2017, 06:17:14  

last Index next

Richard Barbieri – Planets + Persona

KSCOPE/EDEL

Nein, auch er hat den Sachsen nicht das Angeln beigebracht, als Mitglied der New Wave-Pioniere JAPAN hat er aber immerhin schon in den späten 70ern den Angelsachsen den Umgang mit Synthesizern vorexerziert und schmackhaft gemacht. Zuletzt als Sidekick von Steve Wilson bei PORCUPINE TREE tätig, kredenzt der Tasten-Wizard nun sein drittes Studioalbum.

Dieses enthält zu gleichen Teilen Jazz, World Music und Prog sowie ein überaus üppiges Instrumentarium und lädt in erster Linie zum Träumen und Schwelgen ein.

Die dabei im Kopfkino absolvierte Reise in schroffe, pittoreske Landstriche kommt übrigens auch nicht von ungefähr, sind im Booklet doch unter anderem diverse Photos isländischer Landlandschaften verewigt.

http://www.richardbarbieri.net/

gut 10


Walter Scheurer

 
Richard Barbieri im Überblick:
Richard Barbieri – Planets + Persona (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Richard Barbieri:
Steve Hogarth/Richard Barbieri – Not The Weapon But The Hand (Rundling)
PORCUPINE TREE – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
Playlist: PORCUPINE TREE-Album »In Absentia« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 9 von Stefan Glas
© 1989-2017 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Tony Bono, heute vor 15 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier