UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 70 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → LEGAL HATE – »Avoider«-Review last update: 22.05.2017, 06:17:14  

last Index next

LEGAL HATE

Avoider

(11-Song-Digipak-CD: Gratis-Download)

Seit fast 15 Jahren ist dieses "Familien-Unternehmen" nunmehr am Start und nicht nur dieses Durchhaltevermögen läßt sofort auf "Überzeugungstäter" schließen. Auch die Tatsache, daß LEGAL HATE ihren Weg nach wie vor kompromißlos und konsequent weiterverfolgen und von etwaigen Anbiederungen bei ihnen nichts zu finden ist, spricht für ihre Einstellung.

Mit »Avoider« legt die Truppe rund um Bandgründer Michael (Gitarre) und seine Gattin Aline Hamela (Gesang) den bereits vierten Longplayer vor, der zusammen mit mehreren Demos eine überaus stattliche - durch die Bank in Eigenregie veröffentlichte, wohlgemerkt! - Diskographie darstellt. Auch stilistisch ist sich die Formation treugeblieben, der derbe Mix aus Thrash und Death Metal kommt immer noch mit reichlich Wucht und von der brachialen Gesangsperformance von Alina geprägt aus den Boxen.

Durch unzählige technische Finessen gerät die Chose jedoch zu einem durchweg abwechslungsreichen Hörvergnügen, das sowohl deftige Grooves (Anspieltip: die "Schweden-Bombe" ›Powergreen‹) wie auch zwingendes, melodisches Material anzubieten hat. Diesbezüglich ist der furiose Opener ›Hunter‹ (zu dem auch ein Video gedreht wurde) hervorzuheben, der sich sofort im Langzeitgedächtnis einnistet. Derlei eher gemäßigtes Material wird von einigen Rabiat-Stakkato-Brechern fein konterkariert, etwa dem von Aline in fast schon knurrende Manier vorgetragenen ›Blind‹. Produktionstechnisch dürfte man auf "Live-Aufnahmen" gesetzt haben, weshalb die Scheibe "naturbelassen" (weniger gelungen klingt lediglich der blechern-polternde Drumsound) wirkt und einem unverblümt, direkt und - eben - kompromißlos entgegengeballert wird.

Die CD gibt es als Gratis-Download via Homepage, kann dort aber auch als Digipak bestellt werden.

http://www.legalhate.de/

No compromise, just LEGAL HATE!


Walter Scheurer

 
LEGAL HATE im Überblick:
LEGAL HATE – Avoider (Do It Yourself)
LEGAL HATE – Disguise (Do It Yourself)
LEGAL HATE – Forlorn (Do It Yourself)
LEGAL HATE – Forlorn (Do It Yourself)
LEGAL HATE – Illegal Love (Do It Yourself)
LEGAL HATE – News vom 30.10.2006
LEGAL HATE – News vom 06.12.2007
LEGAL HATE – News vom 10.03.2008
LEGAL HATE – News vom 28.01.2009
LEGAL HATE – News vom 08.03.2010
LEGAL HATE – News vom 09.05.2010
LEGAL HATE – News vom 28.05.2010
LEGAL HATE – News vom 14.12.2010
LEGAL HATE – News vom 22.01.2013
LEGAL HATE – News vom 24.03.2013
LEGAL HATE – News vom 04.05.2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Uwe Becker:
ARROW (D) – The EPs.84.85 (Re-Release)
ARROW (D) – The EPs.84.85...And More (Re-Release)
DESTROYER (D, Darmstadt) – News vom 21.05.2007
DEZTROYER (D) – Climate Change (Re-Release)
DEZTROYER (D) – Climate Change (Rundling)
DEZTROYER (D) – UNDERGROUND EMPIRE 3-"Known'n'new"-Artikel
DEZTROYER (D) – News vom 12.10.1990
DEZTROYER (D) – News vom 21.05.2007
STAY WHERE THE PEPPER GROWS – Geese, Slope & Lindens (Do It Yourself)
STAY WHERE THE PEPPER GROWS – Who's God? (Do It Yourself)
STAY WHERE THE PEPPER GROWS – News vom 03.04.2000
© 1989-2017 Underground Empire



last Index next

Wir gedenken Tony Bono, heute vor 15 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier