UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 36 → Rubriken-Übersicht → ''Living Underground''-Artikel-Übersicht → TEN YEARS AFTER-''Living Underground''-Artikel last update: 24.06.2017, 22:29:54  

TEN YEARS AFTER

beim
"Rock Of Ages"-Festival 2008

Rottenburg-Seebronn, Festplatz

26.07.2008

Mit TEN YEARS AFTER wurde es nach JANE sogar noch eine Spur älter: Kann man die Gründung der Hannoveraner Combo in etwa auf das Jahr 1970 festlegen, gingen die britischen Bluesrocker sogar noch drei Jahre früher an den Start. Demzufolge befindet sich die Truppe seit letztem Jahr auf ihrer Jubiläum zum 40-jährigen Bestehen der Band.

TEN YEARS AFTER-Liveshot

Erstaunlicherweise sind in Basser Leo Lyons, Keyboarder Chick Churchill und Schlagzeuger Ric Lee noch drei Gründungsmitglieder an Bord, während sich Sänger und Gitarrist Alvin Lee bekanntlich schon 1975 ausgeklinkt hatte. Doch seit 2003 übernimmt der mittlerweile 31-jährige Joe Gooch diesen Job - respektabel wie man auch beim ROA sehen kann. Denn auch TEN YEARS AFTER spielten sich förmlich in einen rockenden Wahn, der auch bei ihrem Woodstock-Auftritt - sie sind somit eine der letzten noch aktiven Bands, die damals auf jener Farm in Bethel US-Bundesstaat New York aufgetreten waren - nicht exzessiver gewesen sein konnte. Musik ist und bleibt eben die beste Droge!


Stefan Glas

Photo: Stefan Glas

TEN YEARS AFTER im Überblick:
TEN YEARS AFTER – Roadworks (Rundling)
TEN YEARS AFTER – ONLINE EMPIRE 36-"Living Underground"-Artikel
TEN YEARS AFTER – News vom 23.01.2014
siehe auch: TEN YEARS AFTER als Bestandteil des Films "Woodstock - The Director's Cut"
unter dem ehemaligen Bandnamen THE ATOMITES:
siehe auch: Liveaufnahmen von TEN YEARS AFTER im Film "Groupies"
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Gooch:
HUNDRED SEVENTY SPLIT – News vom 14.09.2010
HUNDRED SEVENTY SPLIT – News vom 23.01.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Leo Lyons:
HUNDRED SEVENTY SPLIT – News vom 14.09.2010
HUNDRED SEVENTY SPLIT – News vom 23.01.2014
THE KICK – News vom 09.04.2008
© 1989-2017 Underground Empire


Neue Erkenntnisse zum Tod des ehemaligen TUFF- und PARADISE-Bassisten Danny Wilder! Mehr dazu in den News.
Button: News